Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
19.07.09
Ingolstadt/Zandvoort
Sport

Audi Pilot Ekström glänzt mit Aufholjagd

DTM 2009
Mattias Ekström, Gary Paffett, Oliver Jarvis
  • Von Startplatz neun auf Position zwei
  • Sechs Audi A4 DTM in Zandvoort in den Punkterängen
  • Oliver Jarvis erneut auf dem Podium

Vor 38.000 Zuschauern (am Wochenende) hat Audi Pilot Mattias Ekström gezeigt, warum er als „König von Zandvoort“ gilt: Mit einer eindrucksvollen Aufholjagd kämpfte sich der Schwede beim vierten Lauf der DTM vom neunten Startplatz auf Rang zwei nach vorne. Nur 1,431 Sekunden fehlten dem zweifachen DTM-Champion am Ende zu seinem vierten Zandvoort-Triumph.

Zurück zum Seitenanfang