Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
28.08.16
Ingolstadt
Sport

Audi Motorsport Newsletter 31/2016

Blancpain GT Series Sprint Cup 2016
Christopher Mies, Enzo Ide, Laurens Vanthoor, Frédéric Vervisch
  • Podestplätze für Audi-Kundenteams in Europa und Australien
  • Tom Kristensen schwang den Driver in Dänemark
  • Nachgefragt bei WEC-Pilot Lucas di Grassi

Das Belgian Audi Club Team WRT verbuchte beim Blancpain GT Series Sprint Cup in Budapest mehrere Top-Drei-Ergebnisse, GT Motorsport zeigte in der Australischen Langstrecken-Meisterschaft eine tolle Aufholjagd.

Zurück zum Seitenanfang