Zum Seiteninhalt springen

27.05.05
Ingolstadt
Sport
Audi kehrt an den Ort des Triumphes zurück

DTM 2005
Audi A4 DTM #1 (Audi Sport Team Abt Sportsline), Mattias Ekström
  • DTM-Gastspiel in der Tschechischen Republik
  • Audi kommt als Vorjahressieger nach Brünn
  • Audi Piloten greifen nach der Tabellenspitze

Im vergangenen September sicherte sich Audi Pilot Mattias Ekström in Brünn mit einem überlegenen Sieg vorzeitig den DTM-Titel. Knapp neun Monate später kehrt Audi an den Ort des Triumphes zurück: Der tschechische Grand Prix-Kurs ist am Sonntag (5. Juni) Schauplatz des vierten Laufs der populärsten Tourenwagen-Serie Europas. Die Ausgangslage vor dem Rennen in Brünn könnte brisanter kaum sein: Die ersten Vier der Tabelle – darunter Titelverteidiger Mattias Ekström – liegen innerhalb von zwei Punkten. Nur drei weitere Zähler Rückstand hat Audi Pilot Tom Kristensen, der im vergangenen Jahr in Brünn mit Platz zwei einen Audi Doppelsieg perfekt machte.

Zurück zum Seitenanfang