Zum Seiteninhalt springen
19.02.18
Győr
Unternehmen

Audi Hungaria: Mit Zukunftsprojekten ins Jubiläumsjahr

Audi Hungaria: Mit Zukunftsprojekten ins Jubiläumsjahr
  • Achim Heinfling, Vorsitzender des Vorstandes: „Ein Jubiläumsjahr mit zukunftsweisenden Meilensteinen“
  • Erfolgsgeschichte mit neuem Motor und Automobil geht weiter
  • 2017: Hohes Produktionsniveau mit rund zwei Millionen Motoren und mehr als 100.000 Autos

Audi Hungaria startet in ihr Jubiläumsjahr: Genau vor 25 Jahren, am 18. Februar 1993, hat Audi das Unternehmen in Győr offiziell gegründet. Seitdem schreibt Audi Hungaria Erfolgsgeschichte, die auch in diesem Jahr weitergeht. Im Rahmen der Jubiläumspressekonferenz haben Péter Szijjártó, Minister für Außenwirtschaft und Auswärtiges, und Achim Heinfling, Vorsitzender des Vorstands von AUDI HUNGARIA Zrt., die Erfolge des Automobilherstellers in Ungarn gewürdigt.

Zurück zum Seitenanfang