Zum Seiteninhalt springen

08.04.19
Neuburg a. d. Donau
Sport
Audi greift in Rom nach Formel-E-Führung

Formel E, Sanya E-Prix 2019
Audi e-tron FE05 #66 (Audi Sport ABT Schaeffler), Daniel Abt Audi e-tron FE05 #11 (Audi Sport ABT Schaeffler), Lucas di Grassi
  • Daniel Abt und Lucas di Grassi in Schlagdistanz zur Tabellenspitze
  • Auftakt zu „voestalpine European Races“ der Elektrorennserie
  • Samstag ab 15:45 Uhr: ZDF zeigt erstmals ein Formel-E-Rennen live

Die Formel E kommt nach Europa: Nach Auftritten in Asien, dem Nahen Osten, Afrika sowie Süd- und Mittelamerika startet die Elektrorennserie am Samstag (13. April) auf den Straßen von Rom. Mittendrin im Kampf um die Spitzenposition sind Daniel Abt und Lucas di Grassi. Mit ihrem Team Audi Sport ABT Schaeffler liegt das Duo nur einen Punkt hinter den Tabellenführern. Das ZDF überträgt das Gastspiel in Rom live.

Zurück zum Seitenanfang