Zum Seiteninhalt springen
22.10.11
Ingolstadt/Hockenheim
Sport

Audi gewinnt Qualifying-Duell mit 6:4

  • Audi A4 DTM startet beim letzten Renneinsatz von Platz eins
  • Miguel Molina holt in Hockenheim seine zweite Pole-Position
  • Fünfte Trainingsbestzeit in Folge für das Audi Sport Team Abt Sportsline

6:4 für Audi – nach dem Gewinn des Fahrertitels durch Martin Tomczyk hat die Marke mit den vier Ringen auch das Qualifying-Duell der DTM für sich entschieden. Der Spanier Miguel Molina bescherte Audi beim Finale auf dem Hockenheimring (Sonntag ab 13:45 Uhr live im „Ersten“) die fünfte Pole-Position in Folge. Damit gingen alle Trainingsbestzeiten der zweiten Saisonhälfte an das Audi Sport Team Abt Sportsline, das sich am Sonntag auch noch die Teamwertung sichern kann.

Zurück zum Seitenanfang