Zum Seiteninhalt springen
28.05.21
Neuburg a. d. Donau
Sport

Audi beim größten Motorsport-Festival des Jahres

24h Nürburgring 2021
Audi R8 LMS #2 (Audi Sport Team Car Collection), Christopher Haase/Nico Müller/Patric Niederhauser/Markus Winkelhock; Audi R8 LMS #29 (Audi Sport Team Land), Kelvin van der Linde/Christopher Mies/René Rast/Frédéric Vervisch; Audi R8 LMS #15 (Audi Sport Team Phoenix), Mattia Drudi/Robin Frijns/Frank Stippler/Dries Vanthoor
  • Audi Sport customer racing kämpft mit drei R8 LMS um sechsten Sieg bei den 24 Stunden Nürburgring
  • Vier weitere GT3-Sportwagen von Audi sowie Ladies-Team mit GT4 am Start
  • Neuer Tourenwagen Audi RS 3 LMS debütiert in FIA WTCR

Die 24 Stunden Nürburgring vom 3. bis 6. Juni sind für Audi Sport customer racing eines der bedeutendsten Rennen des Jahres: Mit 25 Kilometern Streckenlänge, 24 Stunden Renndauer und mehr als 120 Teilnehmern ist es weltweit das Rennen der Superlative. Audi Sport hat bei dem Langstreckenklassiker seit 2012 fünf Siege mit dem R8 LMS eingefahren. Zugleich ist die legendäre Nordschleife diesmal der Ort für eine anspruchsvolle Feuertaufe: Die zweite Generation des Audi RS 3 LMS gibt ihr Renndebüt am Nürburgring im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup.

Zurück zum Seitenanfang