Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
12.10.07
Ingolstadt/Hockenheim
Sport

Audi beginnt DTM-Finale mit zwei Bestzeiten

DTM 2007
Red Bull Audi A4 DTM #4 (Audi Sport Team Abt Sportsline), Martin Tomczyk
  • Martin Tomczyk Schnellster in Hockenheim
  • Titelkandidat fährt auch den besten „Long-run“
  • Mike Rockenfeller glänzt im Vorjahres-A4

Mit zwei Bestzeiten ist Audi in das mit Spannung erwartete DTM-Finale in Hockenheim gestartet. In beiden Tests am Freitag lag ein Audi Pilot an der Spitze des Feldes. Am Vormittag gelang Martin Tomczyk mit dem Red Bull Audi A4 DTM des Audi Sport Team Abt Sportsline die Tagesbestzeit (1.33,825 Minuten). Dabei unterbot der Titelkandidat aus Rosenheim den bestehenden Qualifying-Rekord um über eine halbe Sekunde.

Zurück zum Seitenanfang