Zum Seiteninhalt springen
02.01.14
Ingolstadt/Daytona
Sport

24h Daytona mit vier Audi-Kundenteams

24h Daytona mit vier Audi-Kundenteams
Audi R8 LMS (GT Daytona)
  • GTD-Version des Audi R8 LMS feiert Renndebüt
  • Romolo Liebchen: „Nachfrage in den USA deutlich gestiegen“

Ein Jahr nach dem Audi-Doppelsieg in der GT-Klasse der berühmten 24 Stunden von Daytona beginnt am letzten Januar-Wochenende eine neue Zeitrechnung im US-Rennsport: Die 52. Auflage des Langstrecken-Klassikers in Florida ist das erste Rennen der neuen Tudor United SportsCar Championship (TUSCC). In der stärksten der vier Klassen starten insgesamt fünf Audi R8 LMS.

Zurück zum Seitenanfang