Zum Seiteninhalt springen
15.06.08
Ingolstadt/Le Mans
Sport

Audi gelingt zweiter Le Mans-Hattrick

Le Mans 2008
Audi R10 TDI #2, Tom Kristensen
  • Capello/Kristensen/McNish gewinnen Krimi
  • Audi R10 TDI bleibt beim 24-Stunden-Klassiker ungeschlagen
  • Achter Audi Sieg beim zehnten Start an der Sarthe

Der Audi R10 TDI bleibt bei den 24 Stunden von Le Mans weiter ungeschlagen: Auch bei seinem dritten Einsatz gewann der Diesel-Sportwagen den französischen Langstrecken-Klassiker. Bei der an Spannung kaum zu übertreffenden 76. Auflage des Rennens triumphierten Dindo Capello (Italien), Tom Kristensen (Dänemark) und Allan McNish (Schottland) am Steuer des Audi R10 TDI mit der Startnummer 2.

Zurück zum Seitenanfang