Zum Seiteninhalt springen
01.05.19
Neckarsulm
Unternehmen

Audi Sport GmbH (ehemals quattro GmbH)

Mit neuem Namen in die Zukunft:  Aus quattro GmbH wird Audi Sport GmbH
Audi Sport GmbH

Im Motorsport geboren, unter extremsten Bedingungen getestet und zur Serienreife gebracht – dafür stehen die High Performance Modelle R/RS von Audi Sport, indem sie ein Maximum an Prestige mit Alltagstauglichkeit und virtuoser Performance vereinen. Neben den High-Performance-Modellen verantwortet die Audi Sport GmbH die Themenfelder Customer Racing, Individualisierung über das Programm Audi exclusive, sowie die Audi Sport Collection.

Die Audi Sport GmbH – ehemals quattro GmbH – wurde 1983 als 100-prozentige Tochtergesellschaft der AUDI AG gegründet. Seit 1996 ist das Unternehmen als Hersteller von Hochleistungs-Automobilen registriert. Die Audi Sport GmbH mit Hauptsitz in Neckarsulm beschäftigt aktuell mehr als 1.100 Mitarbeiter an den Standorten Neckarsulm und Ingolstadt sowie an der Audi Sport customer racing Zentrale in Neuburg an der Donau.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 15.07.19
    Unternehmen

    Performant. Charakterstark. Individuell. Audi Sport feiert 25 Jahre Audi RS-Modelle

    Vor 25 Jahren fuhr mit dem Audi RS 2 Avant das erste Audi RS-Modell auf den Markt – der Beginn einer Erfolgsgeschichte. Mit der Nähe zum Rennsport und ihrer Exklusivität geht von den Audi RS-Modellen seit je her eine besondere Faszination aus. Bis heute hat die Audi Sport GmbH, ehemals quattro GmbH, insgesamt 25 RS-Modelle präsentiert. In 2019 werden sechs weitere Produktneuheiten vorgestellt, davon zwei komplett neue RS-Modelle.
  • 30.04.19
    Unternehmen

    Audi Sport GmbH: Oliver Hoffmann und Julius Seebach bilden zukünftig Geschäftsführung

    Oliver Hoffmann (42) und Julius Seebach (35) übernehmen zum 1. Mai 2019 die Geschäftsführung der Audi Sport GmbH. Der bisherige Geschäftsführer Michael-Julius Renz (62) verabschiedet sich in den Ruhestand. Seit Juni 2018 war Audi Sport Technik-Chef Hoffmann bereits Mitglied der Geschäftsführung, ab 1. Mai wird er zusätzlich die Technische Entwicklung von Audi Neckarsulm leiten. Julius Seebach übernimmt als Geschäftsführer künftig die Leitung der kaufmännischen Funktionen.
  • 28.02.19
    Modelle

    Hommage an zehn Jahre V10-Motor: der Audi R8 V10 Decennium

    Mit dem Audi R8 V10 Decennium (Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km: 13,1; CO2-Emission kombiniert g/km: 297*) feiert Audi die Erfolgsgeschichte des V10-Motors. Ein 456 kW (620 PS) starker V10-Motor, bronzefarbene Akzente innen und außen und streng limitiert: Das Editionsmodell begleitet mit 222 Exemplaren den Verkaufsstart des neuen Audi R8. Der Namenszusatz, Decennium, kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „Jahrzehnt“. Er steht für zehn Jahre Faszination auf der Straße und Erfolg im Motorsport.
  • 21.02.19
    Unternehmen

    Überlegene Fahrleistung und emotionales Design: Audi RS 5 Sportback ab sofort bestellbar

    Audi Sport bietet den Audi RS 5 Sportback (Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km: 9,1; CO2-Emission kombiniert g/km: 207 – 206*) ab sofort auch in Deutschland und weiteren europäischen Ländern an. Das fünftürige High-Performance-Modell kombiniert herausragendes Design und hohe Alltagstauglichkeit mit maximaler Performance.
  • 04.12.18
    Unternehmen

    Audi Sport drivers club: Exklusives Kundenprogramm erfolgreich gestartet

    Im deutschen Markt hat Audi Sport den Audi Sport drivers club bereits erfolgreich etabliert. 2019 startet das exklusive Kundenprogramm für alle Besitzer von R- und RS-Modellen in die nächste Phase: Audi Sport öffnet den Club für zusätzliche Märkte und erweitert das Angebot um eine geschlossene Audi Sport-Welt online. Zu den Angeboten des Audi Sport drivers club gehören einzigartige Events wie etwa dynamische Fahrerlebnisse, Führungen in den Audi-Produktionsstätten und -Manufakturen oder exklusive Einblicke in die künftige Modellpalette.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang