Zum Seiteninhalt springen

Sport
Kundensport

Audi Sport customer racing

Seit 2009 ist Audi Sport im internationalen GT3-Rennsport aktiv und zählt in diesem Wachstumsmarkt zu den Global Playern. Audi Sport customer racing verantwortet das Kundensport-Programm der Marke. Es ist auf vier Kontinenten fest verwurzelt, hat Dutzende Titel gewonnen und längst dreistellige Produktionszahlen erreicht. Audi Sport hat bereits mehr als 200 Autos des R8 LMS hergestellt. Der Audi RS 3 LMS kommt bei den Kunden im TCR-Tourenwagensport bestens an und der neue Audi R8 LMS GT4 füllt perfekt die Lücke dazwischen.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 03.12.18
    Sport

    Platz zwei für Audi Sport im GT4 International Cup

    Die Kundenteams von Audi sammelten in Bahrain und in Kalifornien mit dem Audi R8 LMS insgesamt sechs Pokale.
  • 26.11.18
    Sport

    Andrew Haryanto gewinnt Audi Sport R8 LMS Cup

    Mit packendem Motorsport und einer spannenden Titelentscheidung verabschiedete sich der Audi Sport R8 LMS Cup in die Winterpause. Auch in Neuseeland und in Australien gab es für die Kunden von Audi Sport customer racing Grund zum Feiern.
  • 19.11.18
    Sport

    Audi Sport-Kundenteams mit Siegen in Dubai und Australien

    In Vorbereitung auf den FIA GT Nations Cup lernten die belgischen Nachwuchsfahrer Charles Weerts und Mike den Tandt den Audi R8 LMS in Dubai kennen und gewannen damit den Auftakt zur Gulf Sportscar Championship.
  • 18.11.18
    Sport

    Zwei Siege für Audi Sport customer racing in Macau

    Audi Sport customer racing kehrt mit einer sehenswerten Bilanz vom Rennwochenende aus Macau zurück. Mit zwei Siegen beim Finale zum WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup hat Audi in historischer Perspektive seit 1996 nun insgesamt vier Tourenwagen-Erfolge auf dem Stadtkurs errungen. Damit sind die Tourenwagen mit den Vier Ringen ebenso erfolgreich wie der Audi R8 LMS, der seit 2011 vier Mal bei GT-Sportwagenrennen in Macau unschlagbar war, in diesem Jahr aber keine Siegchance beim FIA GT World Cup hatte.
  • 12.11.18
    Sport

    Audi Sport customer racing bestreitet auch 2019 zwei weltweite Programme

    Audi Sport customer racing bestreitet 2019 erneut zwei ehrgeizige weltweite Programme im GT3-Sport und im Tourenwagen-Rennsport.
  • 09.11.18
    Sport

    Audi Sport customer racing mit 14 Rennwagen in Macau

    Beim Straßenrennen in Macau vom 15. bis 18. November starten Kundenteams von Audi Sport customer racing erstmals sowohl mit Tourenwagen als auch mit GT3-Sportwagen. Das Rennen in der Innenstadt ist ein Klassiker im internationalen Motorsport-Kalender. Insgesamt sechs Siege hat Audi dort seit 1996 gefeiert – zwei im Tourenwagen-Rennsport und vier mit dem GT3-Sportwagen Audi R8 LMS.
  • 29.10.18
    Sport

    Kundenteams von Audi Sport customer racing gewinnen in Italien, Australien und Brasilien

    Siege auf drei Kontinenten: Am letzten Oktober-Wochenende fuhren Kundenteams von Audi Sport customer racing Rennerfolge in Italien, Australien und Brasilien ein.
  • 29.10.18
    Sport

    Doppelsieg in Laguna Seca und dritter Markentitel für Audi in der Intercontinental GT Challenge

    Spektakuläres Finale beim vierten und letzten Lauf zur Intercontinental GT Challenge (IGTC): Aus neun Punkten Rückstand machte Audi Sport customer racing in Laguna Seca/USA einen Vorsprung von 11 Zählern und sicherte sich damit zum dritten Mal in Folge den Titel in der Markenwertung. Möglich wurde dies durch einen Doppelsieg bei den California 8 Hours.
  • 28.10.18
    Sport

    Platz vier für Audi in Suzuka

    Nach dem Dreifachsieg von Audi Sport customer racing zuletzt in Wuhan standen die Teams beim neunten Rennwochenende im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup in Japan vor einer schwierigen Aufgabe: Der Audi RS 3 LMS musste in Suzuka mit dem maximalen Kompensationsgewicht von 60 Kilogramm antreten. Trotzdem erreichten drei Piloten die Punkteränge. Privatier Aurélien Panis verbuchte mit einem vierten Platz sogar seine persönliche Saisonbestleistung.
  • 22.10.18
    Sport

    Kunden gewinnen mit Audi Sport Titel in China, auf den Kanarischen Inseln und im Benelux-Raum

    Die Siegesserie geht weiter: Auch am vorletzten Oktober-Wochenende fuhren Kunden auf zwei Kontinenten Titel und Klassenerfolge mit Audi Sport customer racing ein.
  • 19.10.18
    Sport

    Saisonfinale im kalifornischen Laguna Seca: Drei Audi R8 LMS mit außergewöhnlichem Design

    Audi bietet den Fans beim Finale der Intercontinental GT Challenge (IGTC) vom 26. bis 28. Oktober in Kalifornien gleich mehrere Leckerbissen: Neben dem GT3-Modell gehen auch die GT4-Variante des Audi R8 LMS und der TCR-Rennwagen Audi RS 3 LMS in Laguna Seca bei den California 8 Hours an den Start. Das Publikum darf sich zudem auf eine optische Überraschung freuen: Zum ersten Mal ergänzen sich die Designs der drei GT3-Sportwagen von Audi zu einem Gesamtmotiv im Stil der amerikanischen Flagge.
  • 15.10.18
    Sport

    Titel für Audi Sport in Australien, Frankreich, Neuseeland und in den USA

    Audi Sport customer racing erlebte mit seinen Kundensportteams ein erstklassiges Wochenende. Im GT3-Sport verbuchten die Kunden Meisterschaftserfolge in Australien und Neuseeland, der GT4-Rennwagen setzte sich in Frankreich durch und das TCR-Modell in Nordamerika.
  • 08.10.18
    Sport

    Titelerfolge für Audi Sport in Deutschland und Russland

    Mit Kevin Arnold gewann im dritten Jahr in Folge ein Audi-Privatfahrer die DMV GTC Dunlop 60 in einem R8 LMS, während sich Dmitry Bragin zum zweiten Mal in Folge den Titel in der TCR Russia im Audi RS 3 LMS sicherte.
  • 07.10.18
    Sport

    Audi gelingt Dreifach-Sieg in Wuhan

    Das achte Rennwochenende im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup auf dem Kurs von Wuhan in China erbrachte ein Traumergebnis für den Audi RS 3 LMS. 212 Zähler haben das Audi Sport Leopard Lukoil Team, das Audi Sport Team Comtoyou und Comtoyou Racing mit ihren insgesamt sechs Piloten eingefahren – 92 Punkte mehr als am zuvor besten Wochenende in Zandvoort. Jean-Karl Vernay hat zudem den dritten Saisonsieg errungen und ist als Fünfter bester Audi-Fahrer in der Tabelle.
  • 02.10.18
    Sport

    Weltpremiere in Paris: Neue Evolutionsstufe des Audi R8 LMS für den Kundensport

    Audi Sport customer racing präsentiert seine vierte Modellneuheit in nur vier Jahren: Nach der von Grund auf neuen zweiten Generation des Audi R8 LMS (2015), dem TCR-Tourenwagen Audi RS 3 LMS (2016) und dem Sportwagen Audi R8 LMS GT4 (2017) hat die Evolution des GT3-Modells Audi R8 LMS am 2. Oktober 2018 auf dem Automobilsalon in Paris ihr Debüt gefeiert. Michael-Julius Renz, Geschäftsführer der Audi Sport GmbH, und Chris Reinke, Leiter Audi Sport customer racing, enthüllten das Modell vor internationalem Messepublikum. Die neue Baustufe des weltweit im Sprint- und Langstreckenrennsport erfolgreichen Modells ist bei Technik und Betriebskosten eng auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten.
  • 01.10.18
    Sport

    Tabellenführung für Audi Sport-Kunden in Frankreich und Neuseeland

    Zwei Kundenteams von Audi Sport customer racing kämpfen nach einem weiteren erfolgreichen Wochenende in Neuseeland und Frankreich mit guten Chancen um die jeweiligen Meisterschaftstitel.
  • 30.09.18
    Sport

    Neuntes Podium für Audi Sport in FIA WTCR

    Audi Sport customer racing setzte beim siebten Lauf zum WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup in China seine Podiumsserie fort. Während der Belgier Frédéric Vervisch aus dem Audi Sport Team Comtoyou zum fünften Mal in diesem Jahr auf dem Podest stand, hielt sein Landsmann und Teamkollege Denis Dupont zum ersten Mal einen Pokal in Händen. Bereits im zweiten Qualifying war er als Sechster erstmals bester von sechs Fahrern eines Audi RS 3 LMS.
  • 24.09.18
    Sport

    Audi Sport-Kunden feiern Titel in Deutschland, Asien und Schweden

    Die Teams von Audi Sport customer racing gewannen am Wochenende Titel und Rennen und verschafften sich in mehreren Serien gute Ausgangspositionen vor den verbleibenden Läufen.
  • 18.09.18
    Sport

    Audi will beim Finale in Laguna Seca Titel verteidigen

    Vor dem Finale der Intercontinental GT Challenge (IGTC) vom 26. bis 28. Oktober in Kalifornien hat Audi Sport customer racing Fahrer- und Teamaufgebote festgelegt: Zwei der bisher drei genannten Audi R8 LMS setzt das Team WRT von Vincent Vosse ein. Die Mannschaft von Wolfgang Land startet mit einem weiteren GT3-Sportwagen der Marke bei den California 8 Hours.
  • 17.09.18
    Sport

    Neun Titel für Audi Sport-Kunden in Europa und Asien

    Drei Titel im Blancpain GT Series Sprint Cup, drei weitere in der GT4 European Series und drei in China – Audi Sport customer racing erlebte ein Traumwochenende mit seinen internationalen Kundenteams.
  • 10.09.18
    Sport

    Titel für Marcin Jedliński und Kris Heidorn

    Während Audi Sport customer racing mit dem Privatteam Olimp Racing den Eset V4 Cup in Zentraleuropa mit Marcin Jedliński für sich entschieden hat, feierte Kris Heidorn den Titel im Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup auf dem Nürburgring.
  • 03.09.18
    Sport

    Zweiter Titel für Audi R8 LMS GT4

    Nur drei Wochen nach seinem ersten Wertungssieg gelang dem Audi R8 LMS GT4 mit Pilot James Sofronas in der Pirelli World Challenge in Nordamerika ein zweiter Titelerfolg.
  • 27.08.18
    Sport

    Audi Sport-Kunden mit Erfolgen in Italien und Kanada

    Seriensieger Kris Heidorn dominierte auch beim vorletzten Saisonlauf des Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup in Italien. In Kanada waren Audi-Kundenteams mit dem Audi R8 LMS GT4 und dem Audi RS 3 LMS in ihrer Klasse erfolgreich.
  • 26.08.18
    Sport

    Podium für Audi bei den 10 Stunden von Suzuka

    Nach jeweils 25 Punkten für den Wertungssieg in Bathurst (Australien) im Februar und in Spa (Belgien) im Juli erreichte der Audi R8 LMS in Suzuka Platz drei. Das Audi Sport Team Absolute Racing feierte das Podiumsergebnis mit den drei Audi Sport-Piloten Christopher Haase/Kelvin van der Linde/Markus Winkelhock.
  • 20.08.18
    Sport

    Audi-Pilot Langeveld Tabellenführer in ADAC TCR Germany

    Vom Jäger zum Gejagten: Zwei Läufe vor Saisonende der ADAC TCR Germany ist Niels Langeveld die Wende geglückt. Der Niederländer hat im Audi RS 3 LMS bei seinem Heimspiel in Zandvoort die Tabellenführung übernommen.
  • 13.08.18
    Sport

    Erste Titel 2018 für Audi Sport-Kundenteams

    In seiner ersten Saison feierte der Audi R8 LMS GT4 in der Pirelli World Challenge GTS SprintX mit GMG Racing seinen ersten Titel. Weitere Teams sorgten mit ihren Ergebnissen für ein erfolgreiches Wochenende für Audi Sport customer racing.
  • 08.08.18
    Sport

    Neue Herausforderung für Audi Sport in Japan

    Audi führt die Fahrer- und Markenwertung der Intercontinental GT Challenge an und steht nun vor einer neuen Aufgabe: Vom 24. bis 26. August gastiert die junge Rennserie erstmals auf dem Kurs von Suzuka in Japan. Die Strecke 400 Kilometer südwestlich von Tokio ist mit ihren weltweit einzigartigen Kurvenkombinationen beliebt und anspruchsvoll.
  • 06.08.18
    Sport

    Erster Sieg für I.S.R. mit Audi R8 LMS

    Der dritte Saisonsieg des Audi R8 LMS im ADAC GT Masters war der Debüterfolg des tschechischen Audi-Kundensportteams I.S.R. von Igor Salaquarda in der hochkarätigen deutschen Rennserie.
  • 30.07.18
    Sport

    Dreifachsieg für Audi R8 LMS in Hockenheim

    Beim sechsten Rennwochenende der DMV GTC setzten private Audi-Piloten die Erfolgsserie des Audi R8 LMS fort.
  • 29.07.18
    Sport

    Zweiter Saisonsieg für Audi in der Intercontinental GT Challenge

    Audi Sport customer racing hat bei der 70. Ausgabe der 24 Stunden von Spa den dritten Podiumsplatz im Gesamtklassement belegt. Die Brüder Sheldon und Kelvin van der Linde fuhren mit Jeffrey Schmidt auf Platz drei. Gleichzeitig ging der Sieg für die eingeschriebenen Teilnehmer der Intercontinental GT Challenge an den Audi R8 LMS. Das Audi Sport Team Saintéloc, das das 24-Stunden-Rennen in Spa im vergangenen Jahr gewonnen hatte, sicherte sich diesen Erfolg mit den drei Audi-Sport-Piloten Christopher Haase, Frédéric Vervisch und Markus Winkelhock. Im Kampf um den Rennsieg in den Ardennen ließ die am Tag des Rennens geänderte Performance-Einstufung Audi allerdings kaum eine Chance. Viele Gelbphasen sorgten zudem für deutliche Verschiebungen im Klassement.
  • 23.07.18
    Sport

    Außergewöhnlicher Sieg für Audi RS 3 LMS

    In der IMSA Continental Tire SportsCar Challenge gelang einem an den Rollstuhl gebundenen Audi-Privatfahrer sein erster Sieg im Automobil-Rennsport.
  • 20.07.18
    Sport

    Audi will fünften Sieg bei den 24 Stunden Spa

    Die diesjährige Ausgabe der 24 Stunden von Spa ist ein Rennen der Superlative: Audi Sport customer racing trifft bei der Jubiläumsausgabe des Langstreckenklassikers auf die Sportwagen von zwölf anderen Marken. Insgesamt 67 Rennwagen gehen in den Ardennen vom 26. bis 29. Juli an den Start. Beim größten GT3-Wettbewerb der Welt fährt Audi Sport um den fünften Gesamtsieg nach 2011, 2012, 2014 und 2017. Keine andere Marke war seit Beginn der GT3-Ära 2011 in Spa erfolgreicher. Ebenso geht es für die Vier Ringe um wertvolle Meisterschaftspunkte im Blancpain GT Series Endurance Cup und in der Intercontinental GT Challenge. In beiden Serien sind Audi-Piloten aktuell die Tabellenführer.
  • 16.07.18
    Sport

    Erster Sieg für Audi-Kundenteam in Pirelli World Challenge

    Das Team TruSpeed AutoSport zeigte mit einem Sieg und einem dritten Platz seine bislang stärkste Leistung in Nordamerika, während Audi Sport Italia mit dem Audi R8 LMS zum vierten Mal ein Podestergebnis in seiner einheimischen Meisterschaft einfuhr.
  • 15.07.18
    Sport

    Zwei Podestplätze für Audi Sport auf dem Slovakiaring

    Audi Sport customer racing feierte beim sechsten Lauf zum WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup auf dem Slovakiaring zwei weitere Podiumsergebnisse. Jean-Karl Vernay aus dem Audi Sport Leopard Lukoil Team fuhr im ersten Rennen mit Platz zwei das beste Ergebnis des Wochenendes ein. Frédéric Vervisch aus dem Audi Sport Team Comtoyou erkämpfte sich in einem starken Duell Platz drei im dritten Rennen.
  • 09.07.18
    Sport

    Voller Erfolg in China für Audi-Kundenteams

    Der Audi R8 LMS ist in der GT3-Version im chinesischen GT-Rennsport aktuell das Maß der Dinge, während die GT4-Variante ihren nächsten 24-Stunden-Klassensieg einfuhr und der Audi RS 3 LMS in China und Kanada ganz vorn lag.
  • 02.07.18
    Sport

    Erster Saisonsieg für Audi in Blancpain GT Series Asia

    Die Kundenteams von Audi Sport starteten weltweit mit einer Serie von Erfolgen mit allen drei Rennwagentypen in die zweite Jahreshälfte.
  • 25.06.18
    Sport

    Audi-Kundenteams dominieren in Misano

    In der populären europäischen Sprint-Rennserie setzte das Belgian Audi Club Team WRT seine Siegesserie fort, während weitere Kunden in Amerika, Deutschland, Italien und Portugal ebenfalls Trophäen einfuhren.
  • 24.06.18
    Sport

    Jean-Karl Vernay bester Audi-Pilot in FIA WTCR

    Zur Saisonhalbzeit im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup hat sich Jean-Karl Vernay als bester Fahrer eines Audi RS 3 LMS eine gute Position verschafft. Der Franzose aus dem Audi Sport Leopard Lukoil Team ist nach dem fünften Rennwochenende in Vila Real Tabellenfünfter.
  • 18.06.18
    Sport

    Audi Sport-Kunden feiern weltweit Siege

    In China, Italien, Polen, Portugal und Schweden bewiesen die Rennwagen von Audi Sport customer racing mit Siegen ihre internationale Klasse.
  • 13.06.18
    Sport

    Audi Sport mit elf Autos bei den 24 Stunden Spa

    Die 24 Stunden von Spa vom 26. bis 29. Juli 2018 stehen im Zeichen zweier Jubiläen: Während Audi Sport customer racing seine zehnte Saison begeht, lockt der Langstrecken-Klassiker in den Ardennen bei seiner 70. Ausgabe ein hochkarätiges Starterfeld an. Mit elf Audi R8 LMS kämpft Audi Sport customer racing gemeinsam mit seinen Kunden bei der Jubiläumsausgabe der 24 Stunden von Spa um den fünften Gesamtsieg und um Klassenerfolge. Rund 60 Rennwagen von zwölf Marken stehen für das größte GT3-Starterfeld weltweit.
  • 11.06.18
    Sport

    Siege für Audi R8 LMS und Audi RS 3 LMS

    Die Kunden von Audi Sport customer racing setzen ihre Erfolgsserien fort. Während die Teams mit dem Audi R8 LMS in der DMV GTC bei der vierten Veranstaltung in Folge gewannen, waren die Piloten des Audi RS 3 LMS gleich fünf Mal unschlagbar.
  • 04.06.18
    Sport

    Kunden von Audi Sport siegreich in allen Kategorien

    Der Juni begann für Audi Sport customer racing perfekt: Die besten Kundensportteams feierten am vergangenen Wochenende mit der gesamten Modellreihe in verschiedenen Wettbewerben Siege auf vier Kontinenten.
  • 29.05.18
    Sport

    Zwei Siege für Audi Sport in Australien

    In Australien und in Portugal fuhren die Kunden von Audi Sport insgesamt drei Pokale ein.
  • 22.05.18
    Sport

    Kundenerfolge für Audi Sport in Asien und Europa

    Im deutschen, zentraleuropäischen und britischen GT3-Clubsport war der Audi R8 LMS in Kundenhand das Maß der Dinge. Auch die Piloten des Audi R8 LMS GT4 und des Audi RS 3 LMS verbuchten Podiumserfolge.
  • 21.05.18
    Sport

    FIA WTCR Zandvoort: Zweiter Saisonsieg für Audi Sport

    Wer wagt, gewinnt: Das Audi Sport Leopard Lukoil Team meisterte beim vierten Lauf zum WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup alle Herausforderungen mit Bravour. Die drei Rennen in Zandvoort hielten mit der ersten Pole-Position, einem Motorwechsel, dem letzten Startplatz, einem taktischen Rückzug, zwei schnellsten Rennrunden und insgesamt 85 Punkten viele Höhen und einige Tiefen für das belgische Team parat. Während Jean-Karl Vernay seinen zweiten Saisonsieg nach dem Auftakterfolg in Marokko feierte, war Teamkollege Gordon Shedden in den ersten beiden Rennen bester Audi-Sport-Pilot.
  • 14.05.18
    Sport

    Kunden von Audi Sport gewinnen in Asien und Australien

    Erneut fuhren die Kunden von Audi Sport customer racing Erfolge im internationalen GT-Sport ein. Zugleich traf der erste Auftritt des Audi Sport R8 LMS Cup am Nürburgring auf großes Interesse.
  • 13.05.18
    Sport

    Enttäuschung für Audi bei den 24 Stunden auf dem Nürburgring

    Bei der 46. Ausgabe der 24 Stunden auf dem Nürburgring zeigte sich die Eifel von ihrer unerbittlichen Seite: Audi Sport customer racing war als Titelverteidiger zum größten Autorennen der Welt gekommen, musste allerdings gemeinsam mit seinen Kundenteams herbe Rückschläge im Kampf um den fünften Gesamtsieg erfahren. Platz sechs von Kelvin van der Linde/Sheldon van der Linde/Christopher Mies/René Rast war am Ende das beste Ergebnis in einem Rennen, in dem Wetterkapriolen dreieinhalb Stunden vor Schluss für eine Rennunterbrechung sorgten. Erst nach mehr als einer Stunde Pause bestritten die Teams den letzten Rennabschnitt.
  • 12.05.18
    Sport

    Erste Podiumsergebnisse für Audi Sport Team Comtoyou im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup

    Auf dem Nürburgring gelang dem Audi Sport Team Comtoyou der Durchbruch im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup. Bei der dritten Veranstaltung der Serie feierte Frédéric Vervisch mit einem dritten und einem zweiten Platz seine ersten beiden Podiumsergebnisse. Auch sein Teamkollege Nathanaël Berthon von Comtoyou Racing sammelte in der Eifel seine ersten Punkte.
  • 11.05.18
    Sport

    Zehn Jahre Audi Sport customer racing

    Audi Sport customer racing feiert sein zehnjähriges Bestehen. Nach der Präsentation der ersten Generation des Audi R8 LMS 2008 vertrauten in der Folge-Saison erste Kunden auf den GT3-Sportwagen – und fuhren sogleich drei Fahrer-Meistertitel ein. Bis heute ist die Zahl dieser Erfolge weltweit auf 52 gestiegen, hinzu kommen weitere Titel in Klassenwertungen sowie Siege bei Rennen von 12, 24 und sogar 25 Stunden Dauer. Audi Sport customer racing hat inzwischen 531 Rennwagen für internationale Kunden gebaut.
  • 07.05.18
    Sport

    Siege für alle drei Modelle von Audi Sport customer racing

    Die Kundenteams von Audi Sport customer racing haben sich am Wochenende erneut in einigen der anspruchsvollsten Serien der Welt durchgesetzt und weitere Podestplätze eingefahren.
  • 03.05.18
    Sport

    24 Stunden Nürburgring: größtes Festival des Jahres für Audi Sport customer racing

    Audi Sport customer racing bietet den Fans bei den 24 Stunden Nürburgring ein Festival der Superlative: Vom 10. bis 13. Mai treten die Kundensport-Rennwagen bei der größten Rennsport-Veranstaltung der Welt zum ersten Mal in drei verschiedenen Wettbewerben an. Beim 24-Stunden-Rennen geht es für Audi um den fünften Gesamtsieg. Mit den drei Läufen zum neuen WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup und den beiden Rennen des Audi Sport R8 LMS Cup enthält das Rahmenprogramm zugleich fünf packende Sprintrennen mit Beteiligung von Audi Sport.
  • 30.04.18
    Sport

    Kunden von Audi Sport erfolgreich rund um den Globus

    Amerika, Australien, Italien, Frankreich, Tschechische Republik und Ungarn: Gleich in sechs Ländern feierten Kundenteams von Audi Sport customer racing am vergangenen Wochenende Siege. Hinzu kommen viele weitere Podestplätze.
  • 29.04.18
    Sport

    Enttäuschung für Audi im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup in Ungarn

    Nachdem Audi Sport customer racing beim Auftakt zum WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup vor drei Wochen in Marrakesch ein Sieg gelungen war, verlief das zweite Wochenende in Ungarn enttäuschend. Mit Jean-Karl Vernay, dem in jedem der drei Rennen eine sehenswerte Aufholjagd gelang, sammelte nur einer von sechs Fahrern eines Audi RS 3 LMS Punkte auf dem Hungaroring.
  • 23.04.18
    Sport

    Audi R8 LMS gewinnt Auftakt zum Blancpain GT Series Endurance Cup

    Mit Podestergebnissen in Monza und in Navarra liegen zwei Kundenteams von Audi Sport customer racing und ihre Piloten an der Tabellenspitze von zwei internationalen Rennserien.
  • 16.04.18
    Sport

    Siege für Audi R8 LMS und Audi RS 3 LMS

    Kunden von Audi Sport feierten Podestergebnisse und Siege rund um die Welt. Besonders gut verlief der Saisonstart in Deutschland und in Russland.
  • 12.04.18
    Sport

    DTM-Champion René Rast im Audi RS 3 LMS

    Audi Sport customer racing bringt einen prominenten Gaststarter zum dritten Lauf im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup auf dem Nürburgring. René Rast, der im Vorjahr in seiner Debütsaison den DTM-Titel gewonnen hat, startet erstmals im Audi RS 3 LMS. Der 31 Jahre alte Audi-Werksfahrer steht damit vor einem doppelten Einsatz vom 10. bis 13. Mai, denn er bestreitet bei derselben Veranstaltung in einem Audi R8 LMS auch das 24-Stunden-Rennen.
  • 09.04.18
    Sport

    Neues Kundenteam von Audi Sport feiert Debütsieg

    Die Kunden von Audi Sport starteten mit einem Sieg und zwei weiteren Podestplätzen furios in die aktuelle Saison der Blancpain GT Series.
  • 08.04.18
    Sport

    Debütsieg des Audi RS 3 LMS in WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup

    Audi Sport customer racing knüpfte in Marokko an eine große Tourenwagen-Tradition an: Zuletzt gab es vor 23 Jahren einen FIA-Tourenwagen-Weltcup, den Audi seinerzeit gewonnen hat. Nun schrieben Jean-Karl Vernay und das Audi Sport Leopard Lukoil Team zu Beginn einer neuen Ära Geschichte. Beim Saisonauftakt zum WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup in Marrakesch gewannen der Franzose und das belgische Einsatzteam das zweite von drei Rennen.
  • 03.04.18
    Sport

    Audi R8 LMS gewinnt Auftakt der GT Asia Series

    Die Kunden von Audi Sport customer racing erreichten in Japan, in Malaysia und in Australien insgesamt sieben Podestergebnisse.
  • 29.03.18
    Sport

    Audi-Teams startklar für Premiere in WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup

    Für Audi Sport customer racing ist es eine Premiere in einer neuen Serie und zugleich die Fortsetzung einer lang zurückliegenden Tradition im Tourenwagen-Rennsport: Zum ersten Mal seit 1995 kämpft ein seriennaher Tourenwagen mit den Vier Ringen wieder um einen globalen Titel des Automobil-Weltverbandes FIA. In Marokko beginnt vom 6. bis 8. April die erste Saison zum WTCR – FIA Tourenwagen-Weltcup, dann gehen sechs Audi RS 3 LMS an den Start. An diesem Donnerstag beenden die Audi-Teams ihre Saisonvorbereitung mit einem offiziellen Testtag in Barcelona.
  • 26.03.18
    Sport

    Erster Sieg für Audi R8 LMS GT4 in den USA

    Audi-Sport-Kunden auf drei Kontinenten haben am vierten März-Wochenende Pokale mit ihren GT-Sportwagen errungen.
  • 21.03.18
    Sport

    Audi peilt fünften Sieg bei den 24 Stunden Nürburgring an

    Audi Sport customer racing hat sich für die 24 Stunden auf dem Nürburgring viel vorgenommen: Vom 10. bis 13. Mai soll der Audi R8 LMS bei dem Langstreckenklassiker um seinen fünften Sieg kämpfen.
  • 16.03.18
    Sport

    Voll integriert: 50. Audi R8 LMS GT4 in Böllinger Höfen gefertigt

    In unmittelbarer Nähe des Standorts Neckarsulm fuhr Mitte März der 50. Audi R8 LMS GT4 aus der Montagehalle in den „Audi Böllinger Höfen“ in Heilbronn. Das GT4-Modell ist ein weltweiter Verkaufserfolg und profitiert wie kein anderer Rennwagen bei Audi von den Synergien beim technischen Konzept und bei der Produktion in der flexiblen Manufaktur. Seit dem Auslieferungsbeginn am 15. Dezember 2017 hat Audi Sport customer racing bereits 50 Rennwagen gefertigt – weitere Aufträge liegen vor.
  • 15.02.18
    Sport

    Audi Sport customer racing mit zwei Partnerteams bei neuem WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup

    Nach seiner erfolgreichen Debütsaison startet der Audi RS 3 LMS in diesem Jahr auf höchster internationaler Ebene: Audi Sport customer racing unterstützt zwei Partnerteams im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup. Dieser ist exklusiv für TCR-Rennwagen reserviert und umfasst Läufe in Afrika, Asien, Europa und Südamerika.
  • 04.02.18
    Sport

    Dritter Sieg von Audi bei den 12 Stunden Bathurst

    Audi Sport customer racing feierte seinen dritten Gesamtsieg bei den 12 Stunden von Bathurst nach 2011 und 2012. Bei seinem Debüt in Australien glückte dem Audi Sport Team WRT mit den Piloten Robin Frijns/Stuart Leonard/Dries Vanthoor (NL/GB/B) der Triumph beim Auftakt zur Intercontinental GT Challenge. Damit gelang Audi als Titelverteidiger in der Fahrer- und Markenwertung dieser Serie ein erstklassiger Start in die neue Saison.
  • 28.01.18
    Sport

    Audi-Kunden gewinnen Saisonauftakt in den USA

    Nach dem Klassen-Doppelsieg des neuen Audi R8 LMS GT4 vor zwei Wochen in Dubai begann auch die Nordamerika-Saison für Audi Sport customer racing mit einem Erfolg. Zum Auftakt der IMSA-Saison in Daytona waren mit der GTD- und der GT4-Variante des Audi R8 LMS sowie dem Audi RS 3 LMS erstmals alle drei Produkte der Marke in Amerika am Start. In der TCR-Klasse der IMSA Continental Tire SportsCar Challenge gelang dem Audi RS 3 LMS dabei ein Vierfachsieg.
  • 19.01.18
    Sport

    Audi Sport mit starken Kundenteams beim Saisonbeginn 2018 in Amerika und Australien

    Der neue Audi R8 LMS GT4 startet zwei Wochen nach dem Doppelsieg beim 24-Stunden-Rennen in Dubai nun in Nordamerika. Das Publikum erlebt den Kundensport-Rennwagen dort erstmals am 27. und 28. Januar beim traditionellen Eröffnungslauf der IMSA-Serie in Daytona. Nur eine Woche später, am 4. Februar, beginnt die Intercontinental GT Challenge in Australien.
  • 13.01.18
    Sport

    Doppelsieg für GT4-Version des Audi R8 LMS bei Premiere in Dubai

    Jubel zu Jahresbeginn: Das Team Phoenix Racing feierte mit Audi Sport customer racing den ersten 24-Stunden-Sieg des neuen Audi R8 LMS in der GT4-Klasse.
  • 05.01.18
    Sport

    Saisonstart mit 13 Rennwagen von Audi Sport customer racing

    Noch nie war Audi Sport customer racing in Dubai so stark vertreten wie in diesem Jahr. 13 der 93 Rennwagen im Feld tragen die Vier Ringe auf der Haube. Zum ersten Mal ist die Marke bei diesem Rennen mit drei aktuellen Produkten in den Klassen GT3, GT4 und TCR am Start.
  • 18.12.17
    Sport

    Audi Sport customer racing bestätigt Fahrer für 2018

    Audi Sport customer racing hat sein Fahreraufgebot für die Saison 2018 und erste sportliche Zielsetzungen bekannt gegeben.
  • 15.12.17
    Sport

    Erste Kunden übernehmen neuen Audi R8 LMS GT4

    Audi Sport customer racing hat für den Audi R8 LMS GT4 die ersten Kunden gewonnen. Die Motorsportler aus Amerika, Australien, China und Europa übernahmen in Neuburg an der Donau die ersten zwölf Sportwagen der neuesten Baureihe. Der Audi R8 LMS GT4 ist das dritte Modell von Audi Sport customer racing.
  • 07.12.17
    Sport

    Außergewöhnliche Saison: 24 Titel für Audi Sport customer racing

    Noch nie war Audi Sport customer racing mit seinen Kunden weltweit so erfolgreich wie im Jahr 2017. Mit den Titelerfolgen und Siegen des Audi R8 LMS der ersten und zweiten Generation und erstmals auch des neuen Audi RS 3 LMS ist Audi Sport einer der führenden Anbieter im internationalen Kundensport. Insgesamt haben die Teams mit allen Kundensport-Rennwagentypen von Audi bei 527 Rennen von Januar bis Dezember 428 Podesterfolge eingefahren und dabei 157 Siege gefeiert.
  • 04.12.17
    Sport

    Dritter Sieg in Folge für Audi-Kundenteam bei den 25h Thunderhill

    Das Audi-Kundenteam Flying Lizard Motorsports blieb auf dem Kurs von Thunderhill im dritten Jahr in Folge ungeschlagen.
  • 27.11.17
    Sport

    Drei Siege für Audi Sport customer racing in Australien

    Insgesamt vier Pokale sammelten die Kunden von Audi Sport customer racing bei einem Rennwochenende im australischen Bundesstaat Victoria.
  • 20.11.17
    Sport

    Audi Sport customer racing gewinnt weiteren Titel in Australien

    Die Kunden von Audi Sport customer racing feierten in Australien und in Dubai Siege im GT- und im Tourenwagen-Rennsport.
  • 19.11.17
    Sport

    Robin Frijns beim Debüt mit Audi Zweiter in Macau

    Audi Sport customer racing erreichte ein versöhnliches Ergebnis beim FIA GT World Cup. Nach bislang vier Siegen in Macau musste sich Titelverteidiger Audi in diesem Jahr nur um 0,618 Sekunden geschlagen geben.
  • 16.11.17
    Sport

    Audi R8 LMS Cup mit Deutschland-Debüt und vielen Neuerungen

    Der Audi R8 LMS Cup präsentiert sich in seiner siebten Saison grundlegend neu: Zum ersten Mal starten bei dem Markenpokal ausschließlich Amateurpiloten. Darüber hinaus finden erstmals Läufe bei zwei nationalen Highlight-Veranstaltungen in Australien und in Deutschland statt. Den Saisonabschluss bildet ein Nachtrennen in Malaysia.
  • 06.11.17
    Sport

    Audi verteidigt Titel in Intercontinental GT Challenge

    Audi Sport customer racing hat nach 2016 den einzigen weltweiten GT-Titel erneut gewonnen. Neben dem Markentitel ging auch der Fahrertitel nach Deutschland an Audi-Sport-Pilot Markus Winkelhock.
  • 30.10.17
    Sport

    Tabellenführung für Audi-Piloten in Australien und China

    Die Kunden von Audi Sport customer racing in China und in Australien feierten am vergangenen Wochenende die nächsten Siege und Podestplätze.
  • 23.10.17
    Sport

    Drei Siege für den Audi RS 3 LMS

    Drei Kundenteams waren mit dem Audi RS 3 LMS bei den Finalveranstaltungen dreier europäischer TCR-Serien erfolgreich.
  • 20.10.17
    Sport

    Audi Sport will fünften Sieg in Macau

    Ehrgeizige Aufgabe für den Titelverteidiger: Audi Sport customer racing will nach einer erfolgreichen Langstrecken-Rennsaison mit Siegen auf dem Nürburgring, in Spa, in Road Atlanta und in Laguna Seca nun auch den prestigeträchtigsten GT3-Sprint-Wettbewerb des Jahres in Macau gewinnen. Der Audi R8 LMS hat dort seit 2011 bereits vier Siege eingefahren, zuletzt vor einem Jahr in Fahrer- und Markenwertung.
  • 16.10.17
    Sport

    Paul Holton gewinnt Titel im Audi RS 3 LMS

    Gleich drei Titel errangen die Kundenteams von Audi Sport customer racing in Amerika und in Asien am vergangenen Wochenende. Neben dem Audi R8 LMS war auch der TCR-Rennwagen Audi RS 3 LMS erfolgreich.
  • 15.10.17
    Sport

    Doppelsieg für Audi bei den California 8 Hours

    Audi Sport hat beim ersten USA-Auftritt der Intercontinental GT Challenge einen Doppelsieg gefeiert: Bei den California 8 Hours überquerten Pierre Kaffer, Kelvin van der Linde und Markus Winkelhock im Audi R8 LMS des Audi Sport Team Magnus die Ziellinie mit 2,488 Sekunden Vorsprung vor dem Schwesterauto des Audi Sport Team Land.
  • 09.10.17
    Sport

    Meistertitel und Langstreckensieg für Kundenteams von Audi Sport

    Die Kundenteams von Audi Sport customer racing waren in Amerika, Europa und in Asien erfolgreich. Eine besonders eindrucksvolle Bilanz gelang dem Team Montaplast by Land-Motorsport, das an einem einzigen Tag Siege in der IMSA, der VLN und der DMV GTC feierte.
  • 02.10.17
    Sport

    Verkaufsstart für Audi R8 LMS GT4

    Der neue Audi R8 LMS GT4, der das Modellangebot von Audi Sport customer racing um eine dritte Baureihe ergänzt, kann ab sofort auf vier Kontinenten bestellt werden.
  • 28.09.17
    Sport

    Audi kommt als Tabellenführer nach Kalifornien

    Premiere in Kalifornien: Vom 14. bis 15. Oktober stehen zum ersten Mal die California 8 Hours in Laguna Seca im Kalender der Intercontinental GT Challenge, der einzigen weltweit ausgetragenen GT-Rennserie. Audi kommt nach dem Sieg bei den 24 Stunden von Spa im Juli mit Christopher Haase als Tabellenführer nach Amerika.
  • 25.09.17
    Sport

    Audi-Sport-Kunden feiern Titel in Thailand und Russland

    Auf der Kundensport-Landkarte bereichern zwei Nationen die Erfolgsbilanz von Audi Sport customer racing: Zum ersten Mal war die Marke an Titelerfolgen mit dem Audi R8 LMS in Thailand und dem Audi RS 3 LMS in Russland beteiligt.
  • 18.09.17
    Sport

    Titelerfolge für Audi-Kunden in Europa und Australien

    Gleich vier Titel verbuchten die Piloten von Audi mit ihren Kundenteams in Europa und in Australien.
  • 11.09.17
    Sport

    Alessio Picariello ist Meister im Audi R8 LMS Cup

    Die GT3-Kundensportteams feierten Siege in Australien, Belgien, China und Italien und der Audi Sport TT Cup verabschiedet sich im Oktober mit einem Legenden-Rennen von seinen Fans.
  • 04.09.17
    Sport

    Audi-Doppelerfolg auf dem Nürburgring

    Die Kunden von Audi Sport customer racing errangen einen Doppelsieg in Deutschland und fuhren weitere Pokale in Amerika, Deutschland, Japan, Portugal, Schweden und Thailand ein.
  • 28.08.17
    Sport

    Audi Sport TT Cup mit Matthias Dolderer, Marco Melandri und Felix von der Laden

    Die Zuschauer des Audi Sport TT Cup am Nürburgring dürfen sich auf drei bekannte Gastfahrer freuen, darunter zwei Weltmeister aus anderen Disziplinen.
  • 21.08.17
    Sport

    Audi-Kunden Tabellenführer in Australien und Russland

    Am dritten August-Wochenende fuhren die Teams von Audi mit ihren Kundensport-Rennwagen Pokale in Australien, Deutschland, Japan und Russland ein.
  • 14.08.17
    Sport

    Halbzeit im Audi Sport TT Cup in Zandvoort

    Der Kurs von Zandvoort in den Niederlanden ist die Kulisse für die vierte von sieben Veranstaltungen des Audi Sport TT Cup. Als anspruchsvolle Fahrerstrecke verspricht sie traditionell spannende Rennen.
  • 09.08.17
    Sport

    Audi Sport TT Cup mit prominenten Gästen in Zandvoort

    Beim vierten Rennwochenende des Audi Sport TT Cup dürfen sich Medien und Zuschauer auf namhafte Gaststarter freuen.
  • 01.08.17
    Sport

    Fakten zum vierten Audi-Sieg in Spa

    Am 30. Juli hat Audi zum vierten Mal die 24 Stunden in Spa gewonnen. Hintergründe und Fakten zum Sieg in den Ardennen.
  • 31.07.17
    Sport

    Audi und Christopher Haase neue Tabellenführer

    Audi hat zum vierten Mal die 24 Stunden von Spa gewonnen. Damit übernahm die Marke auch die Führung in der Herstellerwertung der Intercontinental GT Challenge.
  • 30.07.17
    Sport

    24 Stunden Spa: Stimmen Audi Sport customer racing

    Die Stimmen vom Audi Sport Team Saintéloc nach dem vierten Sieg von Audi Sport customer racing bei den 24 Stunden Spa.
  • 30.07.17
    Sport

    Audi feiert vierten Sieg bei den 24 Stunden von Spa

    Audi hat in einer der spannendsten Ausgaben der 24 Stunden von Spa seinen vierten Sieg beim größten GT3-Langstreckenrennen der Welt errungen. Jules Gounon/Christopher Haase/Markus Winkelhock hatten nach 3824 Kilometern einen Vorsprung von 11,862 Sekunden. In einem sehr ausgeglichenen Wettbewerb kämpften vier Marken bis zum Schluss um den Sieg und belegten am Ende die ersten vier Plätze.
  • 28.07.17
    Sport

    Audi startet aus Reihe zwei in die 24 Stunden von Spa

    Audi Sport hat sich im Kampf um den vierten Gesamtsieg bei den 24 Stunden von Spa am 29. und 30. Juli eine gute Ausgangsposition verschafft. Das Audi Sport Team WRT sicherte sich in einem hart umkämpften Wettbewerb auf der 7,004 Kilometer langen Ardennen-Achterbahn die drittbeste Startposition.
  • 25.07.17
    Sport

    Titelgewinn für Audi-Duo Simon Evans/Gene Rollinson

    Den größten Erfolg des Wochenendes feierte ein Kundenteam von Audi am anderen Ende der Welt: Smeg Racing gewann eine Langstrecken-Meisterschaft in Neuseeland mit dem Audi R8 LMS.

Kurzmeldungen

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang