Zum Seiteninhalt springen
17.06.07
Ingolstadt/Le Mans
Sport

Audi setzt Siegesserie in Le Mans fort

Le Mans 2007
Audi R10 TDI #1 (Audi Sport Team Joest), Marco Werner im Ziel
  • Siebter Erfolg für Audi beim Langstrecken-Klassiker
  • Audi TDI Power setzt sich erneut durch
  • Extrem schwierige Bedingungen beim Jubiläumsrennen

Unter extrem schwierigen Bedingungen hat die AUDI AG ihre eindrucksvolle Siegesserie beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans fortgesetzt. Frank Biela (Deutschland), Emanuele Pirro (Italien) und Marco Werner (Deutschland) wiederholten ihren Vorjahrestriumph und sorgten für den insgesamt siebten Audi Sieg beim französischen Langstrecken-Klassiker. Zum zweiten Mal in Folge setzte sich der Audi R10 TDI durch. Der revolutionäre Diesel-Sportwagen aus Ingolstadt ist damit in Le Mans weiter ungeschlagen.

Zurück zum Seitenanfang