Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
21.11.15
Ingolstadt/Sakhir
Sport

Vize-Weltmeistertitel für Audi-Piloten

WEC Bahrain 2015
Audi R18 e-tron quattro #7 (Audi Sport Team Joest), Marcel Fässler, André Lotterer, Benoît Tréluyer
  • Marcel Fässler/André Lotterer/Benoît Tréluyer beim Finale und in der Meisterschaft Zweite
  • Gute Vorstellung von Lucas di Grassi/Loïc Duval/Oliver Jarvis unbelohnt
  • Audi bleibt erfolgreichster Hersteller in der FIA WEC 

Audi war beim Saisonfinale der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in Bahrain stark, aber nicht stark genug. Marcel Fässler/André Lotterer/Benoît Tréluyer (CH/D/F) sind zum dritten Mal in Folge Vize-Weltmeister. Am Ende fehlten dem Fahrertrio von Audi nur fünf Punkte zu seinem zweiten Weltmeistertitel nach 2012.

Zurück zum Seitenanfang