Zum Seiteninhalt springen
31.12.00
Ingolstadt/Adelaide
Sport

Audi "Krokodil" gewinnt das Rennen des Jahrtausends

ALMS 2000
Der Audi R8 im Kokodil-Design für Adelaide

Das „Race of a thousand years“, das Rennen des Jahrtausends, hat seinem Namen alle Ehre gemacht: Spektakuläre Rennszenen auf dem schwierigen Straßenkurs im australischen Adelaide und ein letztlich überlegener Sieg des Audi R8 im Krokodil-Design haben das Finale der American Le Mans-Serie (ALMS) vor rund 150.000 Zuschauern zu einem Höhepunkt der Saison gemacht. Nach turbulenten 5:45 Stunden siegten Rinaldo Capello und Allan McNish mit einem Vorsprung von 21 Runden. Der andere Audi R8 von Frank Biela und Emanuele Pirro belegte nach einem Unfall und der folgenden Aufholjagd den sechsten Platz in der Prototypen-Klasse.

Zurück zum Seitenanfang