Zum Seiteninhalt springen
Modelle

Audi RS 4 Avant

Audi RS 4 Avant

Die Audi Sport GmbH hat den im September 2017 neu vorgestellten RS 4 Avant in vielen Details nachgeschärft. Die neu gestaltete Frontpartie und das sportliche Interieur mit dem neuen Bediensystem MMI touch unterstreichen den athletischen Anspruch des Erfolgsmodells mit der legendären Ahnenreihe. Der durchzugsstarke V6-Biturbo mit 331 kW (450 PS) Leistung stemmt im breiten Drehzahlband von 1.900 bis 5.000 Umdrehungen satte 600 Nm auf die Kurbelwelle. Sein Debüt feiert der RS 4 Avant beim DTM-Finale am Hockenheimring am 04. bis 06. Oktober 2019. In Deutschland und weiteren europäischen Ländern ist Verkaufsstart im Oktober 2019. Ab Dezember 2019 steht der neue RS 4 Avant beim Händler. Die Preise für den Hochleistungs-Avant beginnen bei 81.400 Euro.


Technische Daten

Audi RS 4 Avant TFSI (331 kW)
Motorbauart V6-Motor
Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung 2894 / 84,5 x 86,0 / 10,0
max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min 331 (450) / 5700 - 6700
max. Drehmoment in Nm / bei 1/min 600 / 2000 - 5000
Höchstgeschwindigkeit in km/h 250 (abgeregelt)
Beschleunigung 0-100 km/h in s 4,1
Kraftstoffverbrauch kombiniert nach NEFZ (WLTP) in l/100 km 8,8 (10,1 - 9,7)
CO2-Emission kombiniert nach NEFZ (WLTP) in g/km 201 (229 - 218)
Leergewicht nach EG (ohne Fahrer) / (mit Fahrer) / Zul. Gesamtgewicht; in kg 1745 / 1820 / 2350
Download Datenblatt
Technische Daten und Kennwerte:
Audi RS 4 Avant TFSI (331 kW)
Download Preisliste
Preisliste zu allen erhältlichen Motorisierungen.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 17.05.22
    Modelle

    Gesteigerte Emotionen: die neuen competition-Pakete für den Audi RS 4 Avant und Audi RS 5

    Die Audi Sport GmbH dreht an den sprichwörtlichen Stellschrauben und potenziert so die Sportlichkeit für den Audi RS 4 Avant und Audi RS 5. Das neue competition-Paket ist gespickt mit Extras, die sowohl den optischen Auftritt schärfen als auch für noch emotionaleres Fahren sorgen. Das competition plus-Paket sorgt darüber hinaus mit seinem optionalen Gewindefahrwerk (RS-Sportfahrwerk pro) für ein Maximum an Dynamik und Fahrspaß – bei Wahrung höchster Alltagstauglichkeit. Weniger ist manchmal mehr: Dank reduzierter Dämmung zwischen Motor- und Innenraum begeistern RS 4 Avant und RS 5 mit spannender Akustik auf neuem Niveau. Der potente V6-Biturbo leistet 331 kW (450 PS) und 600 Newtonmeter Drehmoment von 1.900 bis 5.000 Umdrehungen. Ab Juli stehen der Audi RS 4 Avant und der RS 5 mit den competition-Paketen beim Händler. Die Preise starten bei 7.875 Euro für das competition-Paket respektive 11.875 Euro für das competition plus-Paket.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang