Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
11.06.15
Ingolstadt
Sport

​Blick zurück: Le Mans 2014 und der effizienteste Rennwagen

24 Stunden Le Mans 2014
Marcel Fässler, André Lotterer, Leena Gade (Fahrzeugingenieurin Audi R18 e-tron quattro #2), Benoît Tréluyer
  • Die Le-Mans-Siege von Audi im Rückspiegel: Sieg Nummer 13
  • Beginn des Effizienz-Reglements beim Langstrecken-Klassiker

Am Wochenende kämpft Audi um seinen 14. Sieg bei den 24 Stunden von Le Mans. Das Ziel ist erneut, mit maximaler Effizienz am weitesten zu kommen. Denn seit 2014 gelten Regeln, die bedeuten, dass die Teams mit einer vorgegebenen Menge Kraftstoff das Maximum erreichen müssen. Audi war in dieser Disziplin schon im Debütjahr am besten.

Zurück zum Seitenanfang