Zum Seiteninhalt springen

23.06.19
Nürburg/Neuburg a. d. Donau
Sport
Audi Sport gewinnt 24 Stunden Nürburgring zum fünften Mal

24h Nürburgring 2019
Audi R8 LMS #4 (Audi Sport Team Phoenix), Pierre Kaffer/Frank Stippler/Dries Vanthoor/Frédéric Vervisch
  • 2012, 2014, 2015, 2017 und 2019: 45 Prozent Siegquote des Audi R8 LMS seit 2009 beim größten Langstreckenrennen der Welt
  • Audi Sport Team Phoenix siegt mit Pierre Kaffer/Frank Stippler/Dries Vanthoor/Frédéric Vervisch
  • Klassenerfolge für Kundenteams komplettieren den Auftritt der Marke 

Die 47. Ausgabe der 24 Stunden auf dem Nürburgring war bis zur letzten Sekunde spannend: Nach einer turbulenten Schlussphase gewann der Audi R8 LMS mit der Startnummer 4 mit einer Runde Vorsprung im Kampf mit dem Vorjahres-Siegerteam von Porsche. Für das am Nürburgring beheimatete Audi Sport Team Phoenix war es bereits der dritte Sieg mit Audi und der fünfte in der 20-jährigen Teamgeschichte.

Zurück zum Seitenanfang