Zum Seiteninhalt springen
Modelle

Audi RS e-tron GT

Audi RS e-tron GT

Die elektrische Mobilität wird dynamisch und faszinierend – der Audi e-tron GT beweist es. Das viertürige Coupé, das zeitgleich auch als RS-Modell in den Markt kommt, interpretiert den klassischen Gran-Turismo-Gedanken neu: Sein Design ist hochemotional, seine Technik revolutionär. Zwei starke E-Maschinen sorgen für einen souveränen elektrischen Allradantrieb und für fulminante Fahrleistungen. Die Hochvolt-Batterie mit 84 kWh Energieinhalt netto erlaubt Reichweiten von bis zu 487 Kilometern (für den Audi e-tron GT quattro), dank ihrer 800-Volt-Technik lässt sie sich extrem schnell wieder aufladen. Ob Fahrwerk, Licht, Bedienung, Vernetzung oder e-tron Sportsound: Der Audi e-tron GT quattro und der RS e-tron GT demonstrieren geballte Technikkompetenz – und die Leidenschaft von Audi für Details.


Technische Daten

Audi RS e-tron GT (440 kW)
Elektrische Peakleistung in kW (im Boost) 475
Elektrische Dauerleistung in kW 142
Elektrisches Drehmoment in Nm (im Boost) 830
Batterietyp / Batterie-Energiegehalt in kWh Lithium-Ionen
Höchstgeschwindigkeit in km/h 250 (abgeregelt)
Beschleunigung 0-100 km/h in s (im Boost) 3,3
Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km* 20,2 - 19,3 (NEFZ); 22,6 - 20,6 (WLTP)
CO2-Emission kombiniert in g/km 0
Elektrische Reichweite kombiniert nach WLTP in km* 472 - 433
Leergewicht ohne Fahrer / mit Fahrer / zul. Gesamtgewicht in kg 2345 / 2422 / 2860
* Angaben in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung
Download Datenblatt
Technische Daten und Kennwerte:
Audi RS e-tron GT (440 kW)
Download Preisliste
Preisliste zu allen erhältlichen Motorisierungen.

Pressemappen

  • 09.02.21
    Modelle

    Audi e-tron GT quattro und Audi RS e-tron GT

    Die elektrische Mobilität wird dynamisch und faszinierend – mit dem e-tron GT führt Audi den Beweis dafür. Das viertürige Coupé interpretiert den klassischen Gran-Turismo-Gedanken neu: Sein Design ist hochemotional, seine Technik mitreißend. Zwei starke E-Maschinen sorgen für dynamische Fahrleistungen und einen souveränen elektrischen Allradantrieb. Mit ihren 84 kWh Energieinhalt netto ermöglicht die Hochvolt-Batterie Reichweiten bis zu 488 Kilometer, mit ihrer 800-Volt-Technik lässt sie sich extrem schnell wieder aufladen. Ob Fahrwerk, Licht, Bedienung, Vernetzung oder e-tron-Sportsound: Der Audi e-tron GT quattro und der RS e-tron GT sind Mitte Februar 2021 zeitgleich in den Vorverkauf gegangen. Beide Modelle demonstrieren geballte Technikkompetenz – und die große Leidenschaft von Audi für die kleinsten Details.
  • 05.11.20
    Modelle

    Speerspitze der E-Offensive: RS e-tron GT Prototyp beweist sich in ersten Tests

    Mit dem seriennahen RS e-tron GT präsentiert Audi die sportliche und technologische Speerspitze seiner E-Offensive und das erste vollelektrische RS-Modell der Audi Sport GmbH. Formel-E-Champion und Audi-Pilot Lucas di Grassi hat den Gran-Turismo-Sportwagen einem ausführlichen Test unterzogen und sich mit den Entwicklern ausgetauscht. Dieses Gespräch haben wir für Sie – neben weiteren Texten, zahlreichen Fotos, Videos und Animationen – in einer Pressemappe zusammengestellt.
  • 27.11.18
    Modelle

    Audi e-tron GT concept

    Audi e-tron, die dritte: In der Filmmetropole Los Angeles präsentiert die Marke mit den Vier Ringen einen der Stars der Motorshow 2018. Mit dem elektrisch angetriebenen Audi e-tron GT concept gibt ein viertüriges Coupé sein Debüt als Showcar. In rund zwei Jahren wird das Serienpendant folgen.

Pressemitteilungen

  • 10.06.21
    Unternehmen

    Nachhaltigkeit als entscheidende Dimension von Performance

    Die Audi Sport GmbH hat 2020 ein Rekordjahr geschrieben: Mit mehr als 29.300 ausgelieferten Fahrzeugen erzielte die High-Performance-Schmiede einen neuen Bestwert. Aktuell bietet sie 15 R- und RS-Modelle an – das größte Portfolio aller Zeiten. Mit dem RS e-tron GT gelingt Audi Sport nun auch der Einstieg in die vollelektrische Welt. Welches technische Potenzial die Elektrifizierung bietet und was das aus Vertriebssicht bedeutet, erklären der neue Geschäftsführer Sebastian Grams und Rolf Michl, Leiter Vertrieb und Marketing.
  • 03.05.21
    Modelle

    Ein Gran Turismo, wie es ihn noch nie gab: Der Audi e-tron GT startet in die Märkte

    Er ist ein Audi, wie es ihn noch nie gab: Ab heute steht der e-tron GT bei den Händlern in Europa zum Verkauf bereit. Der rein elektrisch angetriebene Gran Turismo ist in zwei Modellen erhältlich, in beiden Fällen mit Allradantrieb. Als Audi e-tron GT quattro kostet er in Deutschland ab 99.800 Euro. Der RS e-tron GT steht ab 138.200 Euro in der Preisliste.
  • 05.11.20
    Modelle

    Stunde der Wahrheit: Formel-E-Pilot Lucas di Grassi testet seriennahen RS e-tron GT

    Ein Spätsommertag in Neuburg an der Donau. Vor dem Gebäude des Kompetenz-Centers Motorsport von Audi steht ein seriennaher RS e-tron GT, umringt von vier Männern. Lucas di Grassi, Formel-E-Pilot von Audi Sport ABT Schaeffler und Champion der Saison 2016/17, diskutiert mit drei e-tron GT-Entwicklern: Dennis Schmitz kommt von Audi, Jaan-Mattes Reiling von der Audi Sport GmbH und Christian Schröder vom Entwicklungspartner PSW, einem Tochterunternehmen von Audi.

Basisinformationen

  • 09.02.21
    Modelle

    Emotionales Design und revolutionäre Technik: Der Audi e-tron GT quattro und der Audi RS e-tron GT

    Die elektrische Mobilität wird dynamisch und faszinierend – mit dem e-tron GT führt Audi den Beweis dafür. Das viertürige Coupé interpretiert den klassischen Gran-Turismo-Gedanken neu: Sein Design ist hochemotional, seine Technik mitreißend. Zwei starke E-Maschinen sorgen für dynamische Fahrleistungen und einen souveränen elektrischen Allradantrieb. Mit ihren 84 kWh Energieinhalt netto ermöglicht die Hochvolt-Batterie Reichweiten bis zu 488 Kilometer, mit ihrer 800-Volt-Technik lässt sie sich extrem schnell wieder aufladen. Ob Fahrwerk, Licht, Bedienung, Vernetzung oder e-tron-Sportsound: Der Audi e-tron GT quattro und der RS e-tron GT sind Mitte Februar 2021 zeitgleich in den Vorverkauf gegangen. Beide Modelle demonstrieren geballte Technikkompetenz – und die große Leidenschaft von Audi für die kleinsten Details.
Zurück zum Seitenanfang