Zum Seiteninhalt springen
23.03.21
Ingolstadt/Zwickau
Unternehmen

Produktionsstart für den Audi Q4 e-tron

Produktionsstart für den Audi Q4 e-tron
  • Erstes Elektro-SUV der Marke Audi startet an deutschem Standort
  • Modularer E-Antriebsbaukasten schafft Synergien und großes Raumangebot
  • Bilanziell CO2-neutrale Produktion im Mehrmarkenwerk Zwickau

Audi kehrt „zurück zu den Wurzeln“: Im sächsischen Zwickau, der Geburtsstätte des deutschen Traditionsunternehmens, ist nun die Produktion des Audi Q4 e-tron angelaufen. Das vollelektrische Kompaktmodell ist das erste Elektro-SUV, das Audi an einem deutschen Standort fertigt. Der Q4 e-tron basiert auf dem Modularen E-Antriebsbaukasten (MEB) des Volkswagen-Konzerns, der eine höchst vielseitige und variable Plattform für zahlreiche vollelektrische Modelle darstellt und so große Synergien erschließt.

Zurück zum Seitenanfang