Zum Seiteninhalt springen
25.11.04
Ingolstadt
Sport

Die Saison 2004 im Rückspiegel: 2004 – für Audi ein Jahr voller Highlights

DTM 2004
Die DTM-Champions 2004

2004 war ein erfolgreiches Jahr für die AUDI AG und eines der erfolgreichsten in der langen Motorsportgeschichte der Marke. Das gelungene Comeback in der DTM mit dem Gewinn der Fahrer-, Hersteller- und Teamwertung und der vierte Sieg des Audi R8 bei den 24 Stunden von Le Mans waren nur zwei von vielen Highlights. In der American Le Mans-Serie (ALMS) gelang die Titelverteidigung, in der neuen Le Mans Endurance-Serie (LMES) ist der Audi R8 bisher ungeschlagen. Der Audi A4 STCC gewann die Finnische Tourenwagen-Meisterschaft. Mit dem RS 6 Competition sicherte sich Audi USA zum zweiten Mal in Folge die Markenwertung der SPEED GT World Challenge.

Zurück zum Seitenanfang