Zum Seiteninhalt springen
18.05.22
Ingolstadt
Unternehmen

Audi und 4.screen kooperieren für ein nahtloses digitales Kundenerlebnis im Auto

Audi und 4.screen kooperieren für ein nahtloses digitales Kundenerlebnis im Auto
  • Neue Cloud-Technologie im MMI: Audi Kund_innen profitieren künftig von umfangreicheren, kontextbezogenen Echtzeit-Informationen
  • Ab Herbst 2022: Integration in das Infotainmentsystem zahlreicher Audi-Modelle und damit Erweiterung des Audi Ökosystems
  • Partnerschaft mit 4.screen unterstützt konsequente Weiterentwicklung digitaler Geschäftsmodelle bei Audi

Audi und 4.screen vereinbaren eine Zusammenarbeit mit dem Ziel, das zukünftige InCar-Erlebnis zu verbessern. Zum Start profitieren Audi Kund_innen von noch umfangreicheren Informationen zu Points of Interest (POI) durch Echtzeit-Daten aus der Mobility Experience Cloud (MXC) des Technologieunternehmens aus München. Auf Wunsch erhalten sie relevante, ortsbezogene, und maßgeschneiderte Angebote von ausgewählten Drittanbietern bequem über das Multi Media Interface (MMI). Die Darstellung erfolgt in gewohnter Audi MMI-Logik und die Informationen aus der Cloud ergänzen die bestehenden Infotainment-Inhalte.

Zurück zum Seitenanfang