Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
16.10.16
Ingolstadt/Hockenheim
Sport

Audi Sport TT Cup: Joonas Lappalainen holt Titel

Audi Sport TT Cup, Finale Hockenheim 2016
Joonas Lappalainen (FIN)
  • Junger Finne sichert sich Gesamtsieg im Audi-Markenpokal
  • Nicklas Nielsen gewinnt als Gesamtdritter die Rookie-Wertung
  • Bewerbungsphase für Audi Sport TT Cup 2017 läuft auf Hochtouren

Joonas Lappalainen hat sich beim Saisonfinale des Audi Sport TT Cup auf dem Hockenheimring den Titel gesichert. Der erst 18-jährige Finne fuhr im letzten Rennen hinter Sieger Dennis Marschall und Nicklas Nielsen auf Rang drei und verwies in der Gesamtwertung den Deutschen Marschall und Nielsen aus Dänemark auf die Plätze. Nielsen hatte dennoch allen Grund zu jubeln. Der Neuling im Audi-Markenpokal sicherte sich mit zwei zweiten Plätzen in Hockenheim den Sieg in der Rookie-Wertung.

Zurück zum Seitenanfang