Zum Seiteninhalt springen
18.01.17
Ingolstadt
Sport

Audi Sport steigt in die Rallycross-WM ein

World RX Montalegre
Audi S1 EKS RX quattro #5 (EKS), Mattias Ekström
  • Schwedisches Team EKS erhält werkseitige Unterstützung
  • Mattias Ekström auch 2017 parallel in DTM und FIA-Rallycross-WM aktiv

Die AUDI AG wird ab der Saison 2017 das Rallycross-Projekt EKS von Mattias Ekström werkseitig unterstützen. Damit tritt Audi Sport neben den Engagements in Formel E und DTM zukünftig auch in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) an.

Zurück zum Seitenanfang