Zum Seiteninhalt springen

12.01.19
Dubai/Neuburg a. d. Donau
Sport
Audi Sport-Kundenteams feiern Doppelsieg in Dubai

24h Dubai 2019
Audi R8 LMS #88 (Car Collection Motorsport), Dimitri Parhofer/Christopher Haase/Frédéric Vervisch/Rik Breukers
  • Car Collection Motorsport triumphiert bei den 24 Stunden von Dubai
  • Team MS7 by WRT auf Platz zwei
  • Erster Langstreckenerfolg der neuesten Evolutionsstufe des Audi R8 LMS GT3

Perfekter Start für Audi Sport customer racing in die Motorsport-Saison 2019: Beim 24-Stunden-Rennen in Dubai feierten zwei Kundenteams von Audi Sport den ersten Doppelsieg der neuesten Evolutionsstufe des Audi R8 LMS GT3 in einem bedeutenden Langstreckenrennen. Nach 607 Rennrunden überquerte der Audi R8 LMS GT3 #88 von Car Collection Motorsport mit Dimitri Parhofer/Christopher Haase/Frédéric Vervisch/Rik Breukers die Ziellinie mit einer Runde Vorsprung vor dem Audi des Teams MS7 by WRT, gefahren von Mohammed Saud Fahad Al Saud/Michael Vergers/Christopher Mies/Dries Vanthoor.

Zurück zum Seitenanfang