Zum Seiteninhalt springen
17.04.13
Ingolstadt/Peking
Sport

Audi expandiert mit GT3-Rennserie in Asien

Audi expandiert mit GT3-Rennserie in Asien
Audi expandiert mit dem Audi R8 LMS Cup aus China heraus in weitere asiatische Märkte. Nach der erfolgreichen Premierensaison 2012 in China wird die weltweit erste Marken-Rennserie von Audi 2013 erstmals Station auf Strecken in Südkorea, Malaysia und Macau machen.
  • 2013 erstmals Rennen in Südkorea, Malaysia und Macau. Drei Läufe in China
  • Erweitertes Fahrerfeld mit Ex-DTM-Pilotin Rahel Frey
  • Audi R8 LMS Cup demonstriert technologische Kompetenz in asiatischer Wachstumsregion

Audi expandiert mit dem Audi R8 LMS Cup aus China heraus in weitere asiatische Märkte. Nach der erfolgreichen Premierensaison 2012 in China wird die weltweit erste Marken-Rennserie von Audi 2013 erstmals Station auf Strecken in Südkorea, Malaysia und Macau machen. Die Zahl der teilnehmenden Audi R8 LMS GT3-Rennwagen steigt von 16 auf mehr als 20. Damit gibt die Automarke mit den Vier Ringen dem Motorsport in Asien weiteren Schub.

Zurück zum Seitenanfang