Zum Seiteninhalt springen
14.06.18
Foto

IN-Campus GmbH: Audi und Stadt Ingolstadt sanieren Raffineriegelände für Technologiepark

Sanieren im Waben-Verfahren:
Zehn Meter lange, zwei Meter breite sechseckige Stahlwaben, Stahlwaben werden in den Boden eingebracht, das belastete Bodenmaterial innerhalb der Waben ausgehoben und durch unbelastetes Material ersetzt, Rückstandsfreie Schadstoffbeseitigung von insgesamt 600.000 Tonnen belastetem Bodenmaterial aus den kontaminieren Untergrundbereichen

Bild-Nr: A186702
Copyright: AUDI AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei
Zurück zum Seitenanfang