Zum Seiteninhalt springen
17.09.20
Foto

A story about tomorrow: Audi beim GREENTECH FESTIVAL

Das Schweizer Unternehmen Climeworks errichtet auf Island die weltweit größte Direct Air Capture and Storage-Anlage zur Versteinerung von atmosphärischem CO2. Audi ist Partner des Züricher Umwelt-Startups und fördert mit dem Projekt eine Zukunftstechnologie. Die Anlage wird pro Jahr 4.000 Tonnen Kohlenstoffdioxid aus der Luft filtern und unter der Erde mineralisieren. 1.000 Tonnen davon entfernt Climeworks im Namen von Audi aus der Atmosphäre. Auf dem Messestand stellen die beiden Partner die Technologie detailliert vor. Eine Deep Dive Session ergänzt den Auftritt.

Bild-Nr: A205491
Copyright: AUDI AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei
Zurück zum Seitenanfang