Zum Seiteninhalt springen
Audi MediaCenter

Sport

Kieler Woche 2014

Seit 35 Jahren steht Audi Sport für Erfolge der Vier Ringe im Motorsport. Doch Audi ist seit Jahrzehnten auch enger Partner und Förderer des regionalen, nationalen und internationalen Sports – vom internationalen Fußball und der deutschen Olympiamannschaft über die alpine und nordische Wintersportwelt und die Kieler Woche bis zur weltweit beliebtesten Turnierserie für Amateurgolfer.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 07.02.16
    Sport

    Audi Motorsport Newsletter 03/2016

    Am Freitag präsentierte der Automobile Club de l’Ouest (ACO) das 60 Teams umfassende Starterfeld für die 24 Stunden von Le Mans. Audi wird das wichtigste Langstrecken-Rennen des Jahres mit zwei Audi R18 in Angriff nehmen.
  • 07.02.16
    Sport

    Klassensieg für Audi in Australien

    Das australische Privatteam GT Motorsport gewann bei seinem ersten Einsatz des neuen Audi R8 LMS auf Anhieb die Amateurwertung der 12 Stunden von Bathurst. Unterdessen kämpfte Phoenix Racing (Deutschland) wie bereits im Vorjahr um ein Podiumsergebnis, doch Alex Davison/Laurens Vanthoor/Markus Winkelhock (AUS/B/D) blieben am Mount Panorama ohne echte Chance.
  • 01.02.16
    Sport

    Kundenteams wollen dritten Sieg für Audi in Australien

    Dem Audi R8 LMS steht in Australien eine besondere Prüfung bevor: In einem der wichtigsten Märkte von Audi Sport customer racing soll der Sportwagen seine Erfolgsserie im Langstrecken-Rennsport fortsetzen. Nach Siegen bei den 24 Stunden auf dem Nürburgring und den 12 Stunden von Sepang im Vorjahr gewann der GT3-Sportwagen vor zwei Wochen auch die 24 Stunden von Dubai und gestern die GTD-Klasse der 24 Stunden von Daytona. Am Sonntag, 7. Februar, stellt sich die aktuelle Generation des R8 LMS erstmals den 12 Stunden von Bathurst. Sein Vorgänger hatte dort zwei Siege eingefahren.
  • 31.01.16
    Sport

    Audi Motorsport Newsletter 02/2016

    Audi-Kundenteam Magnus Racing gewinnt mit dem Audi R8 LMS in der GTD-Kategorie der 24 Stunden von Daytona. Audi feiert damit den vierten großen Langstrecken-Sieg des neuen GT3-Sportwagens.
  • 24.01.16
    Sport

    Audi Motorsport Newsletter 01/2016

    Das Audi-Kundenteam Absolute Racing gewinnt beim Saisonfinale der Asian Le Mans Series die GT-Klasse im malaysischen Sepang.
  • 22.01.16
    Sport

    Audi Sport TT Cup mit zwei zusätzlichen Rennen

    Der Audi Sport TT Cup stockt in seiner zweiten Saison auf: Zwei Rennen finden im Rahmenprogramm des 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring statt. Die weiteren sechs Läufe werden erneut im Rahmen der DTM-Wochenenden ausgetragen.
  • 20.01.16
    Sport

    Kitzbühel: Sportstars begeistert vom Audi quattro #SuperQ

    Mit einer neuen Disziplin hat Audi das berühmte Hahnenkamm-Wochenende in Kitzbühel (Österreich) eingeleitet: Beim erstmals ausgetragenen Audi quattro #SuperQ triumphierten am Mittwoch der Führende des Slalom-Weltcups Henrik Kristoffersen (Norwegen) und MotoGP-Star Andrea Dovizioso (Italien).
  • 20.01.16
    Sport

    Audi erweitert Engagement im Golfsport

    Audi verstärkt sein Engagement im Golfsport: Zur Saison 2016 wird die Marke Presenting Sponsor der KRAMSKI Deutsche Golf Liga (DGL). Der erste von fünf Spieltagen findet am 22. Mai statt. Darüber hinaus organisiert Audi für Amateurgolfer zum 26. Mal den Audi quattro Cup.
  • 16.01.16
    Sport

    Sieg für den Audi R8 LMS in Dubai

    Audi Sport customer racing startet mit einem starken Ergebnis in die Rennsaison 2016: Alain Ferté/Stuart Leonard/Michael Meadows/Laurens Vanthoor (F/GB/GB/B) feierten im neuen Audi R8 LMS des Belgian Audi Club Team WRT den ersten Audi-Sieg bei den 24 Stunden von Dubai. Mit Rang drei erzielte C.Abt Racing mit Daniel Abt/Matias Henkola/Christer Jöns/Isaac Tutumlu Lopez/Andreas Weishaupt (D/FIN/D/E/D) ebenfalls ein Podiumsergebnis. Vier Audi R8 LMS beendeten das Rennen in den Top 10.
  • 13.12.15
    Sport

    Audi Motorsport Newsletter 45/2015

    Der Audi R8 LMS Cup startet nicht nur mit einem neuen Rennwagen in die Saison 2016, sondern auch mit zwei neuen Service-Partnern für die Teams.
  • 12.12.15
    Sport

    Dreifachsieg für neuen Audi R8 LMS in Sepang

    Audi Sport customer racing beschließt die Rennsaison 2015 mit einem Traumergebnis in Malaysia. Stuart Leonard/Stéphane Ortelli/Laurens Vanthoor (GB/MC/B) gewannen die 12 Stunden von Sepang für das Belgian Audi Club Team WRT vor ihren Teamkollegen Enzo Ide/Christopher Haase/Christopher Mies (B/D/D). Platz drei ging an Niki Mayr-Melnhof/Nicki Thiim/Markus Winkelhock (A/DK/D) von Phoenix Racing.
  • 06.12.15
    Sport

    Audi Motorsport Newsletter 44/2015

    Kurz vor Jahresende triumphiert ein Audi-Kundenteam in den USA beim längsten Langstrecken-Rennen des Jahres.
  • 04.12.15
    Sport

    ​Youngster beeindruckt vom Audi RS 5 DTM

    Zehn Siege bei 18 Rennen feierte Audi Sport in der Saison 2015 mit dem Audi RS 5 DTM. Im südspanischen Jerez de la Frontera erhielten nun sechs internationale Nachwuchstalente die Möglichkeit, das erfolgreichste DTM-Auto des Jahres zu testen.
  • 03.12.15
    Sport

    USA und China siegen im Jubiläumsjahr des Audi quattro Cup

    Die 25. Auflage des Audi quattro Cup ist entschieden: Beim Weltfinale der Turnierserie für Amateurgolfer im mexikanischen Bundesstaat Baja California setzen sich die Teams aus den USA und China gegen die Konkurrenz aus 53 Nationen durch. In den Monaten zuvor hatten knapp 100.000 Teilnehmer rund um den Globus in mehr als 900 Qualifikationsturnieren um den Einzug ins Weltfinale gespielt.
  • 29.11.15
    Sport

    Audi Motorsport Newsletter 43/2015

    Audi gibt beim „Young Driver Test“ sechs jungen Talenten die Möglichkeit Erfahrung zu sammeln.
  • 28.11.15
    Sport

    ​Leistungsstärker und effizienter als je zuvor: Audi R18 feiert Weltpremiere in München

    Mit dem leistungsstärksten und effizientesten Rennwagen, den Audi je gebaut hat, geht die Marke mit den Vier Ringen in die Motorsport-Saison 2016. Der neue Audi R18 hatte am Samstag beim Audi Sport Finale im Audi Training Center München seine Weltpremiere. In der DTM setzt Audi mit einem unveränderten Fahrerkader auf Kontinuität. Im GT-Sport steht der neue Audi R8 LMS vor seiner ersten vollen Rennsaison. Im Audi Sport TT Cup 2016 gibt es 125 Bewerber für die 20 Startplätze.
  • 22.11.15
    Sport

    Audi Motorsport Newsletter 42/2015

    Podiumsergebnis bei der Asien-Premiere des Audi R8 LMS: Beim ersten FIA GT World Cup in Macau fuhr der Deutsche René Rast auf den zweiten Platz.
  • 21.11.15
    Sport

    WEC Bahrain: Stimmen Audi Sport

    Audi hielt die bislang spannendste Titelentscheidung in der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC bis zum Finale offen. Nur fünf Punkte Rückstand im Titelkampf sind das bislang knappste Ergebnis in vier Jahren der FIA WEC.
  • 21.11.15
    Sport

    Vize-Weltmeistertitel für Audi-Piloten

    Audi war beim Saisonfinale der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in Bahrain stark, aber nicht stark genug. Marcel Fässler/André Lotterer/Benoît Tréluyer (CH/D/F) sind zum dritten Mal in Folge Vize-Weltmeister. Am Ende fehlten dem Fahrertrio von Audi nur fünf Punkte zu seinem zweiten Weltmeistertitel nach 2012.
  • 20.11.15
    Sport

    Startplätze drei und vier für Audi in Bahrain

    Audi hat sich beim achten Lauf zur FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC ganz auf die Rennvorbereitung konzentriert. Im Zeittraining verzichtete das Team darauf, mehrere Reifensätze zu verwenden. Die hohen Temperaturen bei den 6 Stunden von Bahrain fordern Mensch und Material aufs Äußerste.
  • 15.11.15
    Sport

    Audi Motorsport Newsletter 41/2015

    Während sich Audi-Kundenteams über zwei Titelgewinne in der Australischen GT-Meisterschaft freuten, erhielt Audi in Gegenwart von Audi-Sport-Repräsentanten zwei Auszeichnungen in Europa.
  • 14.11.15
    Sport

    Audi-Kundenteams holen Titel in Australien

    Großer Erfolg für das Audi-Kundenteam Jamec PEM Racing: Dank ihres Piloten Christopher Mies gewann die australische Mannschaft den Fahrertitel in der heimischen GT-Meisterschaft. Auch der Gesamtsieg in der Trophy-Klasse ging an Audi.
  • 13.11.15
    Sport

    WEC-Finale: Audi kämpft um dritten Titel

    Audi hält die Entscheidung in der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC bis zum Finale offen. In Bahrain kämpfen die Fahrer des Audi Sport Team Joest am 21. November mit den Porsche-Piloten um den Weltmeistertitel.
  • 12.11.15
    Sport

    Asien-Premiere des Audi R8 LMS bei erstem FIA GT World Cup in Macau

    Sein erstes großes Langstreckenrennen hat der neue Audi R8 LMS im Mai auf Anhieb gewonnen – die 24 Stunden auf dem Nürburgring. Nun kämpft der GT3-Sportwagen auf den Straßen von Macau um den Sieg beim wichtigsten Sprintrennen der Saison. Damit gibt der Audi R8 LMS gleichzeitig vom 19. bis zum 22. November seine Asien-Premiere. Der Automobil-Weltverband hat diesem Stadtrennen erstmals das Prädikat „FIA GT World Cup“ verliehen. Ab 2016 setzt Audi den neuen Rennwagen in der asienweiten Rennserie Audi R8 LMS Cup ein.
  • 08.11.15
    Sport

    Audi Motorsport Newsletter 40/2015

    Der Audi R8 LMS ist in Asien angekommen: In Anwesenheit von Rennfahrer Marchy Lee hat Audi Hong Kong den neuen Kundensport-Rennwagen präsentiert.
  • 01.11.15
    Sport

    Audi Motorsport Newsletter 39/2015

    Titel verteidigt: Im Rahmenprogramm des WEC-Rennens in Shanghai gewann Alex Yoong wie im Vorjahr den Audi R8 LMS Cup. Zu den ersten Gratulanten zählten die Audi-Werkspiloten aus der WEC.
  • 01.11.15
    Sport

    WEC Shanghai: Stimmen Audi Sport

    Audi hat mit den Plätzen drei und vier in der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in Shanghai die Titelentscheidung in der Fahrerwertung offengehalten. Die Stimmen nach dem Rennen.
  • 01.11.15
    Sport

    Audi hält Titelkampf bis zum WEC-Finale offen

    Audi hält den bislang spannendsten Titelkampf in der vierjährigen Geschichte der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC bis zum Finale offen. In China erreichten Fässler/Lotterer/Tréluyer den dritten Platz und behaupten damit vor dem Finale weiterhin Rang zwei in der Fahrerwertung der Weltmeisterschaft. Im Regen hat sich Audi beim siebten Saisonlauf in China zeitweise an der Spitze behauptet.
  • 31.10.15
    Sport

    Audi in Shanghai in Startreihe zwei

    Erwartungsgemäß steht Audi in der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in China vor einer großen Herausforderung. Im Qualifying auf dem Kurs von Shanghai belegten die beiden Audi R18 e-tron quattro die Plätze drei und vier.
  • 26.10.15
    Sport

    Audi bereit für heiße Phase im WM-Titelkampf

    Die FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC biegt auf ihre Zielgerade ein: Nach drei Viertel der Saison herrscht ein denkbar knapper Kampf um den Titel. Vor dem siebten Lauf in Shanghai am 1. November trennt Audi nur ein einziger Punkt von der Tabellenspitze.
  • 25.10.15
    Sport

    Audi Motorsport Newsletter 38/2015

    Erfolgreiches Wochenende für Audi in Asien und Europa: Beim Saisonfinale der Französischen GT-Meisterschaft feierten die Kundenteams mit einem Doppelsieg und dem Gewinn des Juniorentitels einen schönen Abschluss. Auch bei der GT Asia bejubelte Audi einen Klassentitel.
  • 22.10.15
    Sport

    Audi startet in seine 14. Ski-Weltcup-Saison

    Die Athleten des alpinen Skisports kehren zurück auf die Bretter, die ihre Welt bedeuten: An diesem Wochenende startet in Sölden (A) der Audi FIS Ski Weltcup in die Saison 2015/16. Die Marke mit den Vier Ringen geht dabei in ihre 14. Saison als Namensgeber des alpinen Ski-Weltcup, der zum neuen Wettkampfjahr mit Innovationen aufwartet.
  • 18.10.15
    Sport

    Audi Motorsport-Newsletter 37/2015

    Ein erfolgreiches Motorsport-Wochenende für Audi: Nicht nur in der DTM feierte die Marke mit den Vier Ringen Siege. Audi-Kundenteams erzielten mit dem Audi R8 LMS in Deutschland, Italien und Neuseeland ebenfalls Erfolge und Podiumsplatzierungen.
  • 18.10.15
    Sport

    ​DTM Finale: Stimmen Audi Sport

    Audi feierte beim DTM-Finale auf dem Hockenheimring einen Doppelsieg am Samstag und einen Dreifachtriumph am Sonntag. Die Stimmen nach den letzten beiden DTM-Rennen des Jahres.
  • 18.10.15
    Sport

    ​Dreifachsieg für Audi beim DTM-Finale

    Beim Finale in Hockenheim hat Audi vor 135.000 Zuschauern (am Wochenende) die beiden letzten DTM-Rennen der Saison gewonnen und am Sonntag den Dreifachsieg des Vorjahres wiederholt. Mit seinem vierten Saisonerfolg sicherte sich der Brite Jamie Green im Hoffmann Group Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Rosberg die Vizemeisterschaft.
  • 18.10.15
    Sport

    Packendes Saisonfinale im Audi Sport TT Cup

    Das Highlight der Saison haben sich die Fahrerinnen und Fahrer im Audi Sport TT Cup bis zum Schluss aufbewahrt. Im letzten Lauf der Premierensaison wurde den Zuschauern auf dem Hockenheimring packender Motorsport mit zahlreichen Überholmanövern geboten. Audi-Le-Mans-Starter Marco Bonanomi gewann das spannende Rennen. Hinter dem italienischen Gaststarter kam Joonas Lappalainen als Zweiter ins Ziel. Der Finne sicherte sich damit den Sieg im zwölften Wertungslauf des Audi-Markenpokals.
  • 17.10.15
    Sport

    ​DTM-Finale: Audi-Doppelsieg am Samstag

    Timo Scheider ist zurück: Der DTM-Champion der Jahre 2008 und 2009 gewann im AUTO TEST Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Phoenix souverän das erste der beiden DTM-Finalrennen in Hockenheim. Für Scheider war es der erste Sieg in der DTM seit Oktober 2010.
  • 17.10.15
    Sport

    Jan Kisiel holt Titel im Audi Sport TT Cup

    Die Entscheidung ist gefallen: Jan Kisiel ist erster Titelträger im Audi Sport TT Cup. Der 21-jährige Pole sicherte sich mit Platz fünf im elften von zwölf Saisonläufen vorzeitig den Titel im neuen Audi-Markenpokal. Das erste Rennen auf dem Hockenheimring gewann der Audi-Le-Mans-Starter René Rast – als erster Gastfahrer in der jungen Historie dieses Cups.
  • 16.10.15
    Sport

    ​Max Verstappen besucht Mattias Ekström

    Der älteste DTM-Pilot bekommt beim Finale in Hockenheim Unterstützung vom jüngsten Formel-1-Fahrer aller Zeiten: Der 18-jährige Niederländer Max Verstappen drückt an diesem Wochenende in der Box des Audi Sport Team Abt Sportsline die Daumen für den zweimaligen DTM-Champion Mattias Ekström (37/Schweden).
  • 14.10.15
    Sport

    ​Audi-Piloten versprechen spannendes Finale

    Die Audi-Piloten Edoardo Mortara (Italien) und Mattias Ekström (Schweden) haben den DTM-Fans versprochen, am kommenden Wochenende beim Finale in Hockenheim alles dafür zu tun, den Titelkampf so spannend wie möglich zu machen.
  • 13.10.15
    Sport

    Dreikampf um die Meisterschaft beim Saisonfinale im Audi Sport TT Cup

    Am kommenden Wochenende findet auf dem Hockenheimring das große Saisonfinale im Audi Sport TT Cup statt. Drei Fahrer haben am 17. und 18. Oktober noch Chancen auf den ersten Meistertitel im neuen Audi-Markenpokal. Bei den Gaststartern gehen mit Marco Bonanomi (I) und René Rast (D) zwei Audi-Werksfahrer aus dem Le-Mans-Kader ins Rennen. Auch zwei frischgebackene Champions aus VW-Markenpokalen starten in der Gastfahrerwertung.
  • 12.10.15
    Sport

    ​DTM-Finale: Audi mobilisiert alle Kräfte

    Beim mit Spannung erwarteten Finale der DTM am 17. und 18. Oktober auf dem Hockenheimring gilt für Audi die Devise: „Maximum attack!“
  • 11.10.15
    Sport

    Audi Motorsport-Newsletter 36/2015

    Spannungsgeladenes Wochenende im GT-Sport: Beim Saisonfinale der Blancpain GT Series krönte sich der Niederländer Robin Frijns im Audi R8 LMS ultra zum Meister. Im Audi R8 LMS Cup teilen sich Alex Yoong und Congfu Cheng vor dem letzten Rennwochenende punktgleich die Tabellenspitze. Außerdem feierten Audi-Kundenteams Podiumsplätze in verschiedenen Meisterschaften.
  • 11.10.15
    Sport

    Audi R8 LMS ultra gewinnt wichtigen Titel

    Audi-Kundenteam erringt wichtigen Meistertitel: In der Blancpain GT Series feierte das Belgian Audi Club Team WRT mit dem Niederländer Robin Frijns den Gewinn der Fahrerwertung.
  • 11.10.15
    Sport

    WEC Fuji: Stimmen Audi Sport

    Audi erreichte in der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in Fuji zum sechsten Mal in Folge in dieser Saison ein Podiumsergebnis. Die Stimmen nach dem Rennen.
  • 11.10.15
    Sport

    Sechster Podiumsplatz in Folge für Fässler/Lotterer/Tréluyer

    Audi gelang beim sechsten Lauf zur FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in Fuji bei der Performance ein Schritt nach vorn. Das Rennergebnis spiegelt mit den Plätzen drei und vier die Fortschritte allerdings nur unzureichend wider. Bei wechselnden Wetterverhältnissen hatte die Mannschaft von Audi bei Reifenwahl und Gelbphasen mehrfach Pech.
  • 10.10.15
    Sport

    Audi verkürzt den Abstand im Qualifying in Fuji

    Audi ist im Zeittraining zum sechsten Lauf der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in Japan näher an die Spitze gekommen. Betrug der Abstand auf die Bestzeit bei der vorherigen Veranstaltung noch 1,3 Sekunden, folgte der beste Audi R18 e-tron quattro in Fuji dem Führenden beim Qualifying mit nur wenig mehr als drei Zehntelsekunden Abstand.
  • 05.10.15
    Sport

    Anspruchsvolle Aufgabe für Audi in Japan

    Die FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC ist aktuell eine der spannendsten Serien im Motorsport: Mit zehn Punkten Vorsprung starten die Audi-Piloten Marcel Fässler/André Lotterer/Benoît Tréluyer (CH/D/F) am 11. Oktober in Japan beim sechsten Saisonlauf, zwei weitere Veranstaltungen folgen bis Ende November. Der Titelkampf in der Sportwagen-Serie bleibt offen.
  • 04.10.15
    Sport

    Audi Motorsport-Newsletter 35/2015

    Ingolstadt, 4. Oktober 2015 – Beim Finale des ADAC GT Masters erlebten Audi-Kundenteams ein Traumwochenende und damit einen versöhnlichen Saisonabschluss. Ein Wechselbad der Gefühle dagegen erlebte das Belgian Audi Club Team WRT bei der Blancpain Sprint Series.
  • 27.09.15
    Sport

    ​Audi Motorsport-Newsletter 34/2015

    Kundenteams feierten mit dem Audi R8 LMS ultra Erfolge rund um den Globus. Am Nürburgring erlebten prominente Gäste den ersten Sieg von Audi-DTM-Pilot Miguel Molina.
  • 27.09.15
    Sport

    ​DTM Nürburgring: Stimmen Audi Sport

    Über den ersten Sieg von Miguel Molina in der DTM freute sich nicht nur der Katalane. Die Stimmen aus dem Audi-Lager nach den beiden DTM-Rennen auf dem Nürburgring.
  • 27.09.15
    Sport

    ​Audi-Pilot Molina feiert ersten DTM-Sieg

    In seinem 67. DTM-Rennen hat es endlich geklappt: Der Katalane Miguel Molina feierte auf dem Nürburgring seinen ersten Sieg in der DTM. Für Audi war es im 16. Saisonrennen der achte Erfolg.
  • 27.09.15
    Sport

    ​Audi zum achten Mal auf Startplatz eins

    Zum achten Mal in der laufenden DTM-Saison startet beim Sonntagsrennen auf dem Nürburgring ein Audi RS 5 DTM von Startplatz eins: Beim Zeittraining für das 16. Rennen (Start 13.35 Uhr MESZ, ab 13.20 Uhr live im „Ersten“) war Miguel Molina im Teufel Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Abt Sportsline eine Klasse für sich.
  • 27.09.15
    Sport

    Kisiel feiert Doppelsieg im Audi Sport TT Cup

    Der Pole Jan Kisiel bleibt das Maß der Dinge im Audi Sport TT Cup. Nach seinem Doppelsieg in Oschersleben gewann der Nachwuchspilot aus Warschau auch auf dem Nürburgring beide Rennen. Mit dem vierten Erfolg in Serie und dem fünften Sieg insgesamt ist Kisiel heißester Anwärter auf den Meistertitel. In der Gastfahrerwertung hatte in beiden Läufen Aditya Patel (IND) die Nase vorn.
  • 26.09.15
    Sport

    ​Edoardo Mortara holt Platz zwei für Audi

    Mit einem starken Samstagsrennen hat sich Audi-Pilot Edoardo Mortara (Audi Sport Team Abt Sportsline) auf dem Nürburgring auf den zweiten Platz der DTM-Fahrerwertung geschoben.
  • 23.09.15
    Sport

    Neue Audi-Modelle für den FC Bayern

    Spieler und Trainer des FC Bayern München sind auch in dieser Saison mit Audi unterwegs: Heute nahm der Lizenzspielerkader bei Audi in Neuburg die neuen Dienstautos in Empfang. Dabei erlebten vier Fußballer neben einer Audi driving experience auch schnelle Runden als Beifahrer der Audi-Piloten Tom Kristensen und Markus Winkelhock.
  • 23.09.15
    Sport

    ​DTM: „Rocky“ peilt Nürburgring-Erfolge an

    Audi-Pilot Mike Rockenfeller ist überzeugt, am kommenden Wochenende bei der DTM auf dem Nürburgring (Samstag und Sonntag live im „Ersten“) gute Erfolgschancen zu haben.
  • 22.09.15
    Sport

    Audi Sport TT Cup geht auf die Zielgerade

    Der Audi Sport TT Cup steuert auf seinen ersten Saisonabschluss zu. Am 26. und 27. September findet auf dem Nürburgring das fünfte von sechs Rennwochenenden in der Premierensaison des Markenpokals statt. Im Rahmenprogramm der DTM kämpfen die permanenten Starter erneut um wichtige Meisterschaftspunkte. In der Gastfahrerwertung wird es dieses Mal international.
  • 21.09.15
    Sport

    ​Wichtiges DTM-Wochenende für Audi

    Die DTM-Mannschaft von Audi steht vor einem besonders wichtigen Rennwochenende: Auf dem Nürburgring könnte am 26. und 27. September im Titelkampf der DTM eine Vorentscheidung fallen – bei den Fahrern ebenso wie in der Herstellermeisterschaft.
  • 20.09.15
    Sport

    Audi Motorsport-Newsletter 33/2015

    Audi-Kundenteams erzielten am Wochenende einige wertvolle Erfolge: Neben zwei Titeln in der Blancpain Endurance Series belegte der Audi R8 LMS mehrere Podiumsplätze in Austin und Zandvoort.
  • 20.09.15
    Sport

    WEC Austin: Stimmen Audi Sport

    Beide Fahrerbesatzungen des Audi R18 e-tron quattro erreichten beim fünften Lauf zur FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in Austin ein Podiumsergebnis. Die Stimmen nach der geschlossenen Mannschaftsleistung in Texas.
  • 20.09.15
    Sport

    Audi bleibt nach Austin vorn

    Marcel Fässler (CH), André Lotterer (D) und Benoît Tréluyer (F) behaupten sich mit Audi weiterhin an der Spitze der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC. Das Fahrertrio mit der Startnummer „7“ belegte im Audi R18 e-tron quattro auf dem Kurs von Austin in den USA Rang zwei und stand so zum fünften Mal in Folge in diesem Jahr auf dem Podest. Seit Saisonbeginn liegen die Weltmeister von 2012 in der Fahrerwertung vorn. Erstmals erzielte auch die Startnummer „8“ in diesem Jahr ein Podiumsergebnis.
  • 19.09.15
    Sport

    Audi in Austin auf Startplatz drei und vier

    Wie zuvor am Nürburgring startet der Audi R18 e-tron quattro mit der Startnummer „8“ beim fünften Lauf zur FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC von Platz drei. Auf dem Kurs von Austin in Texas teilt er sich die zweite Startreihe mit dem Schwesterauto, das Marcel Fässler/André Lotterer/Benoît Tréluyer pilotieren.
  • 13.09.15
    Sport

    ​DTM Oschersleben: Stimmen Audi Sport

    Audi erlebte in Oschersleben aufgrund der hohen Performance-Gewichte ein schwieriges DTM-Wochenende. Die Stimmen der Audi-Mannschaft.
  • 13.09.15
    Sport

    ​Hart erkämpfte Punkte für Audi in der DTM

    Magere Punkteausbeute, dafür effektive Gewichtsdiät für Audi in der DTM: Nach den beiden Rennen in der Motorsport Arena Oschersleben dürfen die Audi RS 5 DTM für den Endspurt im spannenden Titelkampf Gewicht ausladen.
  • 13.09.15
    Sport

    Audi Motorsport-Newsletter 32/2015

    Erfolgreicher Auftritt von Christopher Mies „Down Under“: Der Audi-Pilot übernahm nach einem dritten Platz und einem Sieg in Sandown die Führung der Australischen GT-Meisterschaft.
  • 13.09.15
    Sport

    ​Stuck begeistert vom Audi RS 5 DTM

    Auch mit 64 Jahren kann sich Hans-Joachim Stuck noch freuen wie ein kleines Kind: Der DTM-Champion des Jahres 1990 durfte in Oschersleben den Audi RS 5 DTM fahren.
  • 13.09.15
    Sport

    Bayerns Basketballer fahren Audi Q5

    Teampräsentation, Fan-Match, Fan-Fest und vieles mehr: Die offizielle Saisoneröffnungsfeier des FC Bayern München Basket¬ball (FCBB) hatte es in sich. Zu den Highlights der Veranstaltung rund um den Audi Dome in München gehörte unter anderem die Übergabe der neuen Dienst¬¬autos an die Sportler.
  • 13.09.15
    Sport

    Jan Kisiel kürt sich im Audi Sport TT Cup zum „König von Oschersleben“

    Jan Kisiel (PL) ist der Mann der Stunde im Audi Sport TT Cup. In der Motorsport Arena Oschersleben feierte der 21-Jährige seine Saisonsiege zwei und drei. Nach dem perfekten Wochenende übernahm er auch die Gesamtführung im Audi-Markenpokal von Nicolaj Møller Madsen (DK). In der Gaststarterwertung setzte sich zweimal der Touren- und Sportwagen-Experte Uwe Alzen durch.
  • 12.09.15
    Sport

    ​Schwerer Tag für Audi in Oschersleben

    Das erste der beiden DTM-Rennen in der Motorsport Arena Oschersleben verlief für Audi enttäuschend: Einzig Miguel Molina holte am Samstag als Neunter zwei Punkte.
  • 12.09.15
    Sport

    ​Schwieriges Qualifying für Audi

    Ganze 198 Tausendstelsekunden fehlten Miguel Molina im Teufel Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Abt Sportsline beim Zeittraining für das erste der beiden DTM-Rennen in Oschersleben auf die Spitze. Trotzdem holte der Spanier als bester Audi-Pilot nur den neunten Startplatz.
  • 11.09.15
    Sport

    Audi will in USA WM-Führung verteidigen

    Seit April liegen sie vorn: Marcel Fässler/André Lotterer/Benoît Tréluyer (CH/D/F) starten als Tabellenführer mit Audi in die zweite Saisonhälfte der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC. In Austin im US-Bundesstaat Texas will Audi seine Erfolgsserie in den USA fortsetzen.
  • 09.09.15
    Sport

    ​Scheider vor DTM-Comeback, Ekström hofft auf „perfektes Wochenende“

    Beide haben die DTM schon zweimal gewonnen und beide standen auch in Oschersleben bereits ganz oben auf dem Siegerpodest. Trotzdem ist das kommende Wochenende für die Audi-Piloten Mattias Ekström und Timo Scheider höchst unterschiedlich.
  • 09.09.15
    Sport

    Verkaufsstart für neuen Audi R8 LMS

    Im März hatte der neue Audi R8 LMS auf dem Genfer Automobilsalon Premiere. Nun ist der GT3-Sportwagen für Kunden bestellbar. Am 21. September nimmt die quattro GmbH, ein Tochterunternehmen der AUDI AG, die Produktion auf. Noch in diesem Jahr werden die ersten Kunden ihre Rennwagen in Empfang nehmen.
  • 08.09.15
    Sport

    „Alte Hasen“ und „Junge Wilde“ im Audi Sport TT Cup

    Der Audi Sport TT Cup startet in die zweite Hälfte seiner Premierensaison. In Oschersleben kämpfen die permanent eingeschriebenen Nachwuchspiloten am vierten von insgesamt sechs Rennwochenenden um die nächsten Meisterschaftspunkte. Zusätzlich geht beim Kräftemessen auf der nördlichsten Rennstrecke Deutschlands erneut eine prominente Auswahl an Gastfahrern an den Start.
  • 07.09.15
    Sport

    ​DTM zurück in Deutschland – Audi an der Tabellenspitze

    Mit Audi-Pilot Mattias Ekström an der Tabellen­spitze der Fahrerwertung und Audi auf Platz eins der Herstellerwertung kehrt die DTM zurück nach Deutschland. Vom 11. bis 13. September gastiert die inter­national populäre Tourenwagen-Rennserie in der Motorsport Arena Oschersleben.
  • 06.09.15
    Sport

    Audi Motorsport-Newsletter 31/2015

    Gelungenes Wochenende für Audi auf und neben der Rennstrecke: Während die GT3-Kundenteams Pokale bei diversen Rennserien sammelten, zeigten sich die Werkspiloten privat und bei PR-Terminen.
  • 04.09.15
    Sport

    Audi quattro Cup: Beste Amateurgolfer ermittelt

    Die besten Amateurgolfer Deutschlands kommen aus Ingolstadt und Mannheim. Dies ergab das deutsche Finale des 25. Audi quattro Cup, das vom 31. August bis 4. September im Golfresort Berlin Scharmützelsee stattfand. Die beiden Siegerteams setzten sich gegen insgesamt 260 Finalteilnehmer durch. Ende November reisen sie zum Weltfinale nach Mexiko.
  • 03.09.15
    Sport

    FC Ingolstadt zu Gast bei Audi

    Unter dem Motto „Die Schanzer hautnah erleben“ haben die Profis des Fußball-Bundesligisten FC Ingolstadt 04 an diesem Donnerstag einen Tag bei Audi verbracht. Nach einem Besuch des Audi museum mobile traf das Team Audi-Mitarbeiter, Mitglieder des Audi-FCI-Fanclubs und Kinder der Audi Schanzer Fußballschule.
  • 30.08.15
    Sport

    Audi Motorsport-Newsletter 30/2015

    Ein erfolgreiches Motorsport-Wochenende für Audi: Nicht nur in Moskau siegte die Marke mit den Vier Ringen. Audi-Kundenteams feierten darüber hinaus in Deutschland, Frankreich und den USA zwei Siege und mehrere Podiumsplätze mit dem Audi R8 LMS ultra.
  • 30.08.15
    Sport

    DTM Moskau: Stimmen Audi Sport

    Audi feierte auf dem Moscow Raceway den siebten Saisonsieg in der DTM und verließ Russland als Spitzenreiter der Fahrer- und Herstellerwertung. Die Stimmen der Audi-Mannschaft.
  • 30.08.15
    Sport

    ​Audi siegt und holt DTM-Führung zurück

    Großer Tag für Audi auf dem Moscow Raceway: Mike Rockenfeller bescherte der Marke mit den Vier Ringen im zwölften Rennen mit einer souveränen Vorstellung den siebten Saisonsieg. Mattias Ekström holte sich mit Platz drei die Führung in der Fahrerwertung zurück. Und auch bei den Herstellern ist Audi nach dem Russland-Gastspiel der DTM wieder die Nummer eins.
  • 30.08.15
    Sport

    ​„Rocky“ holt Startplatz eins für Audi

    Spannung pur in der DTM: Beim Zeittraining für das zweite Rennen auf dem Moscow Raceway (Russland) lagen die Top Sechs innerhalb von 52 Tausendstelsekunden. Vier Audi-Piloten nehmen das Sonntag-Rennen aus den ersten drei Reihen in Angriff – mit Mike Rockenfeller im Schaeffler Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Phoenix an der Spitze.
  • 30.08.15
    Sport

    WEC Nürburgring: Stimmen Audi Sport

    Marcel Fässler (CH), André Lotterer (D) und Benoît Tréluyer (F) haben für Audi zur Saisonhalbzeit der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC mit 17 Punkten die Tabellenführung gewahrt. Die Stimmen nach der Deutschland-Premiere der Rennserie auf dem Nürburgring.
  • 30.08.15
    Sport

    Audi wahrt Tabellenvorsprung beim WM-Heimspiel auf dem Nürburgring

    Abstand gewahrt: Die Audi-Piloten Marcel Fässler (CH), André Lotterer (D) und Benoît Tréluyer (F) bleiben zur Halbzeit der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC Tabellenführer. Die Weltmeister des Jahres 2012 erreichten im 6-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring vor großer Zuschauerkulisse den dritten Platz. Damit verteidigten sie einen Vorsprung von 17 Punkten in der Fahrerwertung.
  • 29.08.15
    Sport

    Wenig Lohn für schnelle Audi RS 5 DTM

    Die DTM 2015 bleibt turbulent: Trotz einer starken Fahrzeug-Performance musste sich Audi beim ersten der beiden Rennen des Russland-Gastspiels der DTM auf dem Moscow Raceway mit Platz vier begnügen.
  • 29.08.15
    Sport

    ​Audi-Pilot Jamie Green auf Startplatz drei

    Jamie Green sicherte sich für das erste der beiden DTM-Rennen auf dem Moscow Raceway in Russland als bester Audi-Pilot den dritten Startplatz. Die erste Startreihe verpasste der Brite im Hoffmann Group Audi RS 5 DTM des Audi Sport Team Rosberg um ganze sechs Tausendstelsekunden.
  • 29.08.15
    Sport

    Zweite Startreihe für Audi am Nürburgring

    Audi qualifizierte sich beim vierten Lauf zur FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC für Startreihe zwei. Der Audi R18 e-tron quattro mit der Nummer „8“ war auf dem Nürburgring der schnellere der beiden Hybrid-Sportwagen mit den Vier Ringen.
  • 28.08.15
    Sport

    ​Formel-3-Spitzenreiter im Audi RS 5 DTM

    Audi gibt in der DTM einmal mehr einem vielversprechenden Nachwuchsfahrer eine Chance: Der 21 Jahre junge Italiener Antonio Giovinazzi bestreitet die beiden DTM-Rennen auf dem Moscow Raceway (Russland) für das Audi Sport Team Phoenix.
  • 25.08.15
    Sport

    Erfolgreiche erste Halbzeit im Audi Sport TT Cup 2015

    Erfolgreiche Halbzeitbilanz im Audi Sport TT Cup 2015: Der neue Audi-Markenpokal zieht tausende Fans an den Rennstrecken und im Livestream mit spannendem Motorsport in seinen Bann. Auch die prominenten Gastfahrer sind von ihren Renneinsätzen im Rahmenprogramm der DTM begeistert.
  • 24.08.15
    Sport

    ​DTM: Audi vor schwerer Aufgabe in Russland

    Audi-Pilot Mattias Ekström will bei den DTM-Rennen in Moskau ganz oben auf das Podium: Mit einem Sieg auf dem Red Bull Ring hat der Schwede Ende Juli die Führung in der Meisterschaft übernommen. Nun steht das Russland-Gastspiel der international populären Tourenwagen-Rennserie auf dem Programm.
  • 23.08.15
    Sport

    Audi Motorsport Newsletter 29/2015

    Erfolgreiche Audi-Kundenteams in Australien: Beim Rennwochenende der Australischen GT-Meisterschaft in Sydney feierten Audi-Piloten zwei Siege und vier Podiumsplätze.
  • 21.08.15
    Sport

    Audi-Fahrertrio als Tabellenführer bei WEC-Rennen am Nürburgring

    Die Audi-Piloten starten nach der Sommerpause als Tabellenführer in den vierten Lauf zur FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC. Marcel Fässler/André Lotterer/Benoît Tréluyer (CH/D/F) kommen nach zwei Siegen und einem weiteren Podiumsergebnis mit 20 Punkten Vorsprung zum Heimspiel von Audi auf den Nürburgring.
  • 16.08.15
    Sport

    Audi Motorsport-Newsletter 28/2015

    Insgesamt elf Podestplätze sammelten die Audi-Kundenteams in vier verschiedenen Rennserien in Deutschland und England.
  • 05.08.15
    Sport

    FC Bayern gewinnt zum dritten Mal Audi Cup

    Vierter Audi Cup, dritter Titelgewinn. Der FC Bayern München ist eine Macht beim Vorbereitungsturnier in der heimischen Allianz Arena. Im Finale schlug der deutsche Rekordmeister Real Madrid durch ein spätes Tor von Robert Lewandowski mit 1:0. Im Spiel um Platz 3 setzte sich der englische Vertreter Tottenham Hotspur gegen den italienischen Traditionsverein AC Mailand mit 2:0 durch.
  • 04.08.15
    Sport

    Vorfreude auf Traumfinale beim Audi Cup

    Die Fußballfans freuen sich auf ein Traumfinale beim Audi Cup 2015: Gastgeber FC Bayern München trifft am Mittwochabend um 20.45 Uhr auf den Champions-League-Rekordsieger Real Madrid. Zuvor spielt der AC Mailand in der ausverkauften Allianz Arena gegen Tottenham Hotspur um den dritten Platz. Das ZDF überträgt beide Spiele live.
  • 02.08.15
    Sport

    Audi Motorsport-Newsletter 27/2015

    Erfolgreiche Audi-Kundenteams in Australien: Beim Rennen der NSW Production Sports Car Championship in Sydney feierten Audi-Piloten einen Sieg und mehrere Podiumsplätze.
  • 02.08.15
    Sport

    ​DTM Spielberg: Stimmen Audi Sport

    Edoardo Mortara und Mattias Ekström gewannen für Audi die beiden DTM-Rennen auf dem Red Bull Ring. Timo Scheider wurde nach einer Kollision mit Mercedes-Pilot Robert Wickens von der Wertung des zweiten Rennens ausgeschlossen. Die Stimmen nach dem Österreich-Gastspiel der DTM.
  • 02.08.15
    Sport

    ​Audi-Pilot Ekström siegt in Spielberg

    Mit einer eindrucksvollen Leistung im Regen von Spielberg (Österreich) hat Mattias Ekström (Audi Sport Team Abt Sportsline) auf dem Red Bull Ring die Führung in der Fahrerwertung der DTM übernommen. Nach einem Sieg am Samstag und Platz drei am Sonntag liegt sein Teamkollege Edoardo Mortara auf dem zweiten Tabellenrang.
  • 02.08.15
    Sport

    Ski-Stars begeistern im Audi Sport TT Cup

    Der Audi Sport TT Cup hat in Spielberg erneut unter Beweis gestellt, dass der Audi-Markenpokal für ausgeglichenen und kompetitiven Motorsport steht. Auf dem Red Bull Ring sicherte sich Jan Kisiel (PL) den Sieg im ersten Rennen am Samstag. Der zweite Lauf am Sonntag wurde bei Regen unter schwierigen Bedingungen gestartet und nach einem Unfall abgebrochen – Alexis van de Poele (B) wurde als Sieger gewertet.

Kurzmeldungen

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang