Zum Seiteninhalt springen
Unternehmen

Regionales

Gutes tun beim dritten Audi-Freiwilligentag in Neckarsulm

Verantwortung zu leben, ist als Grundsatz fest in der Audi-Strategie verankert. Neben der Arbeit an CO2-neutraler Mobilität und Produktion engagiert sich Audi für die Gesellschaft. Als Arbeitgeber will das Unternehmen die Lebensqualität vor Ort steigern und arbeitet daher regelmäßig mit Vertretern der Städte, ortsansässigen Unternehmen, Verbänden, Bildungsstätten und sozialen Einrichtungen zusammen. Die Marke mit den Vier Ringen pflegt zudem zu zahlreichen Hochschulen intensive Kontakte. Auch Helfen ist für Audi Ehrensache: Bei den Audi Freiwilligentagen können Interessierte einen Tag lang ein Ehrenamt kennen lernen.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 29.10.15
    Unternehmen

    Audi eröffnet „Café Vergissmeinnicht”

    Audi erleichtert benachteiligten Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf den Berufseinstieg. Als erstes Industrieunternehmen startet das Unternehmen dazu mit dem gemeinnützigen Verein Gärtnern für Alle e.V. auf der Insel Mainau im Bodensee und dem Berufsbildungswerk St. Franziskus in Abensberg (B.B.W.) ein Sozialprojekt im Werk Ingolstadt. Das „Café Vergissmeinnicht“ bietet den Audi Mitarbeitern künftig Bio Produkte aus der regionalen Landwirtschaft.
  • 01.10.15
    Unternehmen

    Neuer Werkleiter bei Audi in Neckarsulm: Helmut Stettner

    Helmut Stettner, aktuell Standortleiter in der FAW/VW Automotive Co. Ltd., Changchun, China, übernimmt in Kürze die Werkleitung am Audi-Standort Neckarsulm. Der designierte Werkleiter, Thomas Faustmann, wechselt zur Porsche AG.
  • 14.09.15
    Unternehmen

    Inklusions Radtour macht Station bei Audi

    Etappenziel Audi: Auf einer Tour von Nürnberg nach München machen am 22. September rund 20 Tandem Radler mit und ohne Handicap Station in Ingolstadt. Die Besucher, darunter mehrere Paralympioniken, wollen sich bei Audi darüber informieren, wie das Unternehmen Menschen mit Behinderung integriert.
  • 20.08.15
    Unternehmen

    Fünf Jahre „Audi Sommerkinder“

    Spaß, Spannung und viel Abwechslung für die „Audi Sommerkinder“: Seit fünf Jahren gibt es die Ferienbetreuung für Kinder von Mitarbeitern der AUDI AG. Rund 1.600 Jungen und Mädchen aus Ingolstadt und Neckarsulm haben das Angebot seitdem genutzt. In diesem Sommer steht das vierwöchige Ferienprogramm unter dem Motto „Weltenbummler“.
  • 27.07.15
    Unternehmen

    Aktion „Stadtradeln“: Audianer erstrampeln 79.500 Euro Spendengeld

    Mit dem Fahrrad achtmal um die Welt: Rund 800 Audi Mitarbeiter haben sich in Ingolstadt an der bundesweiten Klimaschutz Aktion „Stadtradeln“ beteiligt. Sie legten zwischen dem 4. und dem 24. Juli eine Strecke von insgesamt rund 318.000 Kilometern zurück. Für jeden der geradelten Kilometer spendet die AUDI AG 25 Cent. Die Spendensumme von 79.500 Euro geht unter anderem an die Verkehrswachten in der Region.
  • 04.05.15
    Unternehmen

    24 Stunden Laufspektakel bei Audi in Ingolstadt

    24 Stunden, 7.600 Füße – und der Weg ist das Ziel. Am Samstag, 9. Mai 2015, starten in Ingolstadt zum vierten Mal die „24 Stunden von Audi“ – ein Spendenlauf von Mitarbeitern des Unternehmens. Pro abgeschlossener Runde unterstützt Audi karitative Projekte in der Region mit einem Betrag von fünf Euro. Schirmherren sind in diesem Jahr Audi Produktionsvorstand Prof. Dr. Hubert Waltl, Werkleiter Peter Kössler und Peter Mosch, Gesamtbetriebsratsvorsitzender der AUDI AG.
  • 24.02.15
    Unternehmen

    Formel 1 im Audi Forum Neckarsulm

    Das Audi Forum Neckarsulm verwandelt sich am 7. März in einen Rennstall: Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr findet der Wettbewerb „Formel 1 in der Schule“ nun schon zum zweiten Mal im Audi Forum statt. 21 Schülerteams treten mit selbst gebauten Miniatur-Rennautos gegeneinander an und fahren um den Landesmeistertitel Baden-Württemberg.
  • 12.02.15
    Unternehmen

    „Jugend forscht“ zu Gast bei Audi

    „Jugend forscht – Schüler experimentieren“ feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen – und Audi ist zum 36. Mal Gastgeber des Regionalwettbewerbs. Knapp hundert kreative Nachwuchsforscher präsentieren am 11. und 12. Februar ihre besten Ideen aus Naturwissenschaft und Technik im Audi Bildungszentrum.
  • 15.12.14
    Unternehmen

    Audi verbessert Mobilitätsangebot für Mitarbeiter

    Audi baut das Angebot an Mobilitätslösungen für Mitarbeiter weiter aus: Für ihren Weg zur Arbeit erhalten sie das Job Ticket der Deutschen Bahn (DB) jetzt günstiger. Auch die Anbindung an den Nahverkehr rund um die deutschen Standorte hat das Unternehmen in Zusammenarbeit mit den regionalen Verkehrsgesellschaften verbessert.
  • 05.12.14
    Unternehmen

    Audi-Weihnachtsspende Neckarsulm: 260.000 Euro für den guten Zweck

    Bei der diesjährigen Weihnachtsspende spendete die Neckarsulmer Belegschaft einen Betrag von 186.120 Euro für karitative Zwecke. Das Unternehmen stockte das hervorragende Spendenergebnis auch dieses Jahr großzügig zur Rekordsumme von 260.000 Euro auf. Das Geld kommt 21 sozialen Einrichtungen in der Region zugute. Fast alle Audianer beteiligten sich an der Aktion.
  • 04.12.14
    Unternehmen

    Erfolgreiches Jahr in komplexem Umfeld

    Auf der heutigen Betriebsversammlung bei Audi in Neckarsulm zog der Vorsitzende des Neckarsulmer Betriebsrats, Norbert Rank ein positives Fazit des Jahres 2014: „Wir sind auf einem guten Weg, unser Konzept der Beteiligung greift Stück um Stück. Trotz erneutem Absatz- und Produktionsrekord der AUDI AG im Jahr 2014 wird 2015 eine Herausforderung für den Standort Neckarsulm.“
  • 04.12.14
    Unternehmen

    Audi ehrt Jubilare: Vier Jahrzehnte bei den Vier Ringen

    Ein halbes Leben im Zeichen der Vier Ringe: 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben heute in Neckarsulm ihr 40-jähriges Dienstjubiläum bei Audi gefeiert. Oberbürgermeister Joachim Scholz überreichte ihnen als Würdigung die Ehrenurkunde des Landes Baden-Württemberg.
  • 27.11.14
    Unternehmen

    1. Internationaler Weihnachtsmarkt bei Audi

    Gesamtbetriebsratsvorsitzender Peter Mosch und Personalvorstand Thomas Sigi haben am Donnerstag den ersten Internationalen Weihnachtsmarkt des Betriebsrats auf der Audi-Piazza in Ingolstadt eröffnet. Kollegen der internationalen Audi-Standorte werden in den kommenden vier Tagen landestypische Weihnachtsbräuche präsentieren und kulinarische Köstlichkeiten anbieten. Zudem stellen karitative Institutionen ihr Engagement für Menschen in Not vor.
  • 16.10.14
    Unternehmen

    Modellumstellungen erfolgreich gemeistert

    Auf der Betriebsversammlung von Audi in Neckarsulm hat Michael Christ, Mitglied des Gesamtbetriebsrats, heute die aktuellen Schwerpunkte am Standort erläutert: Modellanläufe, Beschäftigungs-wachstum, Businessprogramm und „Industrie 4.0“.
  • 20.09.14
    Unternehmen

    Gutes tun beim dritten Audi-Freiwilligentag in Neckarsulm

    Es wird wieder Gutes getan. Zum dritten Mal kochen, streichen, backen, säen und basteln die Audianer am Freiwilligentag für andere. 290 Audi-Mitarbeiter engagieren sich am heutigen Samstag ehrenamtlich in 25 sozialen Projekten. Von Ravenstein-Ballenberg bis Mosbach, von Waldenburg nach Bad Friedrichshall und von Seckach nach Bad Wimpfen – überall lebt Audi den regionalen Zusammenhalt.
  • 08.09.14
    Unternehmen

    „Audi Inventors Night“ – Audi ehrt Erfinder

    Von der Innovation zum Patent: Audi-Mitarbeiter sind sehr erfinderisch. Der Automobilhersteller zeichnete jetzt erstmals 459 Audianer aus, deren Innovationen 2013 patentiert wurden. Die „Audi Inventors Night“ fand auf dem neuen Audi-Gelände in Neuburg statt. Schirmherr der Veranstaltung war Prof. Dr. Ulrich Hackenberg, Vorstand Technische Entwicklung der AUDI AG. Er ehrte speziell zwei Audi-Pensionäre, zwei Jungforscher sowie Dr. Hubert Waltl, Vorstand Produktion der AUDI AG, für herausragende Erfindungen.
  • 10.05.14
    Unternehmen

    Familientag bei Audi: Mitmachen, entdecken, erleben

    Audi zum Anfassen: Mit einem Familientag dankt die AUDI AG ihren Mitarbeitern und deren Familien für das Engagement am Standort Ingolstadt. Ein vielseitiges Programm lädt heute von 10 bis 18 Uhr alle Audianer zum Mitmachen, Ausprobieren und Entdecken ein. Zahlreiche Fachbereiche geben interessante Einblicke in ihre Arbeit. Autogrammstunden mit Audi-Rennfahrern, Musik und kulinarische Spezialitäten runden den Familientag ab.
  • 11.04.14
    Unternehmen

    Audi stiftet Professur für Operations Management und Prozessinnovation

    Die AUDI AG stiftet der German Graduate School of Management and Law (GGS) in Heilbronn eine Professur für Operations Manage¬ment und Prozessinnovation. Diese Förderung läuft über den Stifterverband für die deutsche Wissenschaft und geht über einen Zeitraum von fünf Jahren. Die Professur beschäftigt sich mit der Frage, wie man Prozessinnovationen generiert und sie in produktionsnahen Prozessen in der Praxis umsetzt.
  • 27.02.14
    Unternehmen

    „Jugend forscht“ bei Audi: 105 Talente präsentieren kreative Ideen

    Jungforscher für zwei Tage im Audi Bildungszentrum: Unter dem Motto „Verwirkliche Deine Idee“ präsentieren talentierte Nachwuchswissenschaftler am 26. und 27. Februar in Ingolstadt ihre kreativen Konzepte. Die AUDI AG ist zum 35. Mal Gastgeber des Regionalwettbewerbs „Jugend forscht – Schüler experimentieren“ und bietet Talenten aus Naturwissenschaft und Technik Gelegenheit, das Automobilunternehmen zu besuchen.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang