Zum Seiteninhalt springen
Sport

Rallycross

World RX Media Day 2018

Audi setzt auch in der Saison 2018 auf Rallycross. Die Ingolstädter unterstützen weiterhin werkseitig das Projekt von Mattias Ekström. Unter dem neuen Namen EKS Audi Sport tritt das Team in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) mit zwei neu aufgebauten Audi S1 EKS RX quattro an.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • 24.04.18
    Sport

    Rallycross: EKS Audi Sport in den Bergen Portugals

    Es ist eine der schwierigsten Rennstrecken der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX): An diesem Wochenende (28./29. April) wartet der Kurs in den Bergen von Montalegre (Portugal) auf das Team von EKS Audi Sport und den Audi S1 EKS RX quattro.
  • 15.04.18
    Sport

    ​Rallycross: Podium für EKS Audi Sport beim Saisonauftakt

    Andreas Bakkerud hat bei seinem ersten Einsatz für EKS Audi Sport in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft auf Anhieb ein Podiumsresultat erzielt. Beim turbulenten Saisonauftakt in Barcelona (Spanien) belegte der Norweger den dritten Platz. Teamkollege Mattias Ekström wurde nach einer Sportstrafe als Sechster gewertet.
  • 10.04.18
    Sport

    Rallycross: EKS Audi Sport startet unter der Sonne Spaniens

    Stunde der Wahrheit für Audi-Werksfahrer Mattias Ekström und sein Team in Spanien: Am 14. und 15. April beginnt die fünfte Saison der Rallycross-WM auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya. Und der neue Audi S1 EKS RX quattro hat seinen ersten Renneinsatz. Zum Saisonauftakt der World RX muss sich das Team EKS Audi Sport gegen die Teams von Volkswagen, Peugeot und Co. behaupten. Für den Norweger Andreas Bakkerud ist es das erste Rennen als Audi-Pilot.
  • 03.04.18
    Sport

    World RX: Audi Sport verleiht EKS Flügel

    Ab 2020 sollen Elektroautos in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) an den Start gehen. Audi prüft derzeit ein mögliches Engagement. Auch die aktuellen Supercars, die 2018 und 2019 zum Einsatz kommen, sind technisch noch nicht ausgereizt. Bestes Beispiel ist der neue Audi S1 EKS RX quattro, der seinem Vorgänger in fast allen Bereichen überlegen ist.
  • 26.03.18
    Sport

    EKS Audi Sport startet mit neuem Paket in die Saison der Rallycross-WM 2018

    Beim offiziellen Test- und Medientag der Rallycross-WM in Silverstone (Großbritannien) präsentiert EKS Audi Sport an diesem Montag den Audi S1 EKS RX quattro der zweiten Generation. Mit ihm gehen Mattias Ekström und sein neuer Teamkollege Andreas Bakkerud in der Saison 2018 an den Start.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang