Zum Seiteninhalt springen
05.04.13
Ingolstadt
Tradition

Zwei Audi-Jubiläen bei der Techno Classica

Zwei Audi-Jubiläen bei der Techno Classica
Der Hingucker beim Saisonfinale der American Le Mans Serie (ALMS) im australischen Adelaide: Der Audi R8 im Krokodil-Design – auf der Techno Classica in Essen am Audi-Stand zu bewundern.
  • Audi stellte vor 25 Jahren den Audi V8 vor, Vorgänger-Marke Horch vor 80 Jahren das erste Modell mit V8-Motor
  • Mehr als 180.000 Besucher bei weltgrößter Oldtimermesse erwartet

Gleich zwei Jubiläen feiert Audi Tradition bei der Techno Classica in Essen (10. bis 14. April). Auf der weltgrößten Oldtimer-Messe präsentiert die Marke mit den Vier Ringen in Halle 7 die Geschichte der V8-Triebwerke. 80 Jahre ist es her, dass die Vorgänger-Marke Horch bei der Berliner Automobilausstellung im Horch 830 ihren ersten Achtzylindermotor in V-Form vorstellte, und Audi V8 hieß das Modell, das vor 25 Jahren auf den Markt kam und ein Meilenstein in der Audi-Geschichte war – der Einstieg ins Premiumsegment.

Zurück zum Seitenanfang