Zum Seiteninhalt springen
22.04.21
San José Chiapa, Puebla
Unternehmen

Zusammen gegen den Klimawandel –
über 5.200 Mitarbeiter_innen von Audi México schlagen Lösungen vor

Zusammen gegen den Klimawandel – ||über 5.200 Mitarbeiter_innen von Audi México schlagen Lösungen vor
  • #Project1Hour ist eine groß angelegte Aktion des Volkswagen Konzerns, um seine Mitarbeiter_innen weltweit für den Klimaschutz anzusprechen
  • Über 100 Bereiche von Audi México engagieren sich zusammen für den Klimaschutz
  • Niels Bosse, Leiter Personalwesen und Organisation bei Audi México: „Am Internationalen Tag der Erde ergreifen wir heute zusammen mit unseren über 5.200 Mitarbeiter_innen Maßnahmen zur Reduzierung unseres CO2-Fußabdrucks. #Project1Hour ermöglicht es uns, auf ein gemeinsames Ziel hinzuarbeiten – eine nachhaltigere Welt.“

Am heutigen Tag der Erde startet der Volkswagen Konzern seine weltweite Aktion #Project1Hour, um dem Klimawandel entgegenzusteuern. Während der jeweiligen Arbeitszeit machen über 660.000 Mitarbeiter_innen weltweit eine Stunde lang mit. Bei Audi México beteiligen sich gut 400 Gruppenleiter, Managers und Geschäftsführer zusammen mit ihren Arbeitsgruppen an dieser workshopbasierten Aktion. Ziel dabei ist es, Bewusstsein über den Klimawandel zu schaffen, zu debattieren, sowie Ideen oder Projekte bzw. persönliche Verpflichtungen vorzuschlagen, die zu einer nachhaltigeren Welt beitragen.

Zurück zum Seitenanfang