Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
16.09.16
Ingolstadt/Stuttgart
Modelle

Vier Siege für Audi beim Car Connectivity Award

Preisverleihung „Car Connectivity Award 2016“
Marcus Keith, Leiter Entwicklung Bedien- und Anzeigesysteme der AUDI AG, bei der Preisverleihung „Car Connectivity Award 2016“.
  • Audi zum dritten Mal in Folge für connectivity Systeme ausgezeichnet
  • Erste Plätze unter anderem für Stauassistent und MMI all-in-touch

Viermal Platz eins für Audi beim Car Connectivity Award 2016: Bei der Leserwahl der Zeitschriften „auto motor und sport“ und „CHIP“ siegt Audi in den Kategorien Assistenzsysteme, Bedienkonzepte/Displays, Soundsysteme sowie Entertainment/Multimedia. Insgesamt stimmten über 32.000 Leser ab.

Zurück zum Seitenanfang