Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
23.08.16
Ingolstadt
Unternehmen

Thomas M. Müller folgt Ricky Hudi als Elektronikchef bei Audi

Thomas M. Müller folgt Ricky Hudi als Elektronikchef bei Audi
Dr. Thomas M. Müller (rechts) wird neuer Leiter Elektrik/Elektronik der AUDI AG. Der 45-Jährige gilt als ausgewiesener Spezialist für die Themen Connected Car und elektronische Systeme. Er folgt auf Ricky Hudi, der nach 19 erfolgreichen Jahren das Unternehmen auf eigenen Wunsch und in bestem Einvernehmen verlässt. Hudi wird seine eigene Technologie- und Beratungsfirma gründen und führen. Unter anderem wird er den von Audi, BMW und Daimler übernommenen Kartendienstleister HERE begleiten.
  • Hudi gründet eigenes Unternehmen und berät Kartendienst HERE
  • Diplom-Physiker Müller hat umfassende Erfahrung in Elektrik und Elektronik, IT sowie Vernetzung

Dr. Thomas M. Müller wird neuer Leiter Elektrik/Elektronik der AUDI AG. Der 45-Jährige gilt als ausgewiesener Spezialist für die Themen Connected Car und elektronische Systeme. Er folgt auf Ricky Hudi, der nach 19 erfolgreichen Jahren das Unternehmen auf eigenen Wunsch und in bestem Einvernehmen verlässt. Hudi wird seine eigene Technologie- und Beratungsfirma gründen und führen. Unter anderem wird er den von Audi, BMW und Daimler übernommenen Kartendienstleister HERE begleiten.

Zurück zum Seitenanfang