Zum Seiteninhalt springen
30.09.19
Győr
Unternehmen

Start für den RS Q3 und RS Q3 Sportback bei Audi Hungaria

  • Zwei besonders sportliche Q-Modelle ergänzen das Győrer Produktportfolio
  • Zoltán Les, Vorstand Automobilproduktion: „Mehr Kompetenz in der Produktion von RS-Modellen“
  • Herausragende Performance: 2.5 TFSI mit mehr Leistung

Audi Hungaria startet mit der Produktion der beiden leistungsstärksten Audi Q3-Derivate: Audi RS Q3 (Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km*: 8,9 -8,8; CO2-Emission kombiniert g/km*: 203 -202) und RS Q3 Sportback (Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km*: 8,9 -8,8; CO2-Emission kombiniert g/km*: 204 -202). Die beiden Kompaktsportler bieten herausragende Performance, athletisches Design und maximale Alltagstauglichkeit. Der legendäre Fünfzylindermotor aus Győr sorgt für ein besonderes Fahrerlebnis.

Zurück zum Seitenanfang