Zum Seiteninhalt springen
07.10.19
Ingolstadt
Technik

Roadmap E: Audi im Zeichen der Elektromobilität

Audi BEV-Plattformen
MLB evo (e-tron), J1-Performance Plattform (e-tron GT concept), MEB (Q4 e-tron concept), PPE (Designmodell Sportback-Layout).

Audi wandelt sich zum Anbieter elektrischer Mobilität – ein Prozess, der sämtliche Bereiche des Unternehmens umfasst. Schließlich will die Marke mit den Vier Ringen bis zum Jahr 2025 mehr als 30 elektrifizierte Modelle auf den Markt bringen, die für einen Anteil von 40 Prozent am Absatz stehen. Damit schlägt Audi konsequent den Weg nachhaltiger Mobilität ein. Entsprechend richten sich auch Beschaffung und Produktion immer stärker an nachhaltigen Kriterien aus. Die Kompetenzen und Erfahrungen aus der Entwicklung und Produktion des Audi e-tron* werden in die kommenden Projekte für rein elektrische Modelle fließen. Breit angelegte Aus- und Weiterbildungskonzepte flankieren die Aktivitäten.

Zurück zum Seitenanfang