Zum Seiteninhalt springen
10.02.17
Ingolstadt
Modelle

Neuer Motor und geschärfte Optik: Update für den Audi RS 3 Sportback

Audi RS 3 Sportback
Audi RS 3 Sportback
  • 400 PS starkes Fünfzylinder-Aggregat sorgt für geballten Fahrspaß
  • Verbreiterte Spur und kantige Schweller kennzeichnen das RS-Design
  • Weltpremiere auf dem Genfer Automobilsalon

Der neue Audi RS 3 Sportback* komplettiert die sportliche Speerspitze des Ingolstädter Premiumherstellers im Kompaktsegment. Nach der Weltpremiere der RS 3 Limousine* auf der Paris Motor Show 2016 folgt auf dem Genfer Automobilsalon der RS 3 Sportback. Mit dem stärksten Serien-Fünfzylinder weltweit, herausragender Dynamik und geschärfter Optik bietet er ein emotionales Fahrerlebnis.

Zurück zum Seitenanfang