Zum Seiteninhalt springen
30.11.20
Neuburg a. d. Donau
Sport

Neuaufstellung für Audi im Motorsport

Dieter Gass, Julius Seebach
Dieter Gass, Julius Seebach
  • Motorsportchef Dieter Gass widmet sich neuen Aufgaben
  • Werks- und Kundensport unter dem Dach der Audi Sport GmbH
  • Audi Sport-Geschäftsführer Julius Seebach zukünftig auch Audi-Motorsportchef

Im Zuge ihrer Transformation stellt sich die AUDI AG auch im Motorsport neu auf. Werks- und Kundensport sind bereits erfolgreich in der Audi Sport GmbH zusammengeführt. Geschäftsführer Julius Seebach übernimmt zudem die Leitung des Audi Motorsports. Unverändert bestehen bleibt die enge Verzahnung des Motorsports mit der Technischen Entwicklung (TE) unter Leitung von Oliver Hoffmann.

Zurück zum Seitenanfang