Zum Seiteninhalt springen
20.11.19
Ingolstadt
Unternehmen

Neu im Audi-Vorstand: Dr. Arno Antlitz,
Dirk Große-Loheide und Dr. Sabine Maaßen

Das Audi Forum Ingolstadt
  • Neuer Chief Financial Officer Dr. Arno Antlitz ab 1. März 2020
  • Neuer Beschaffungsvorstand Dirk Große-Loheide ab 1. April 2020
  • Neue Vorständin für Personal und Organisation Dr. Sabine Maaßen ab 1. April 2020
  • Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Diess: „Mit Duesmann und neuem Team wird Vorsprung durch Technik zur Handlungsmaxime bei Audi.“
  • Gesamtbetriebsratsvorsitzender Mosch: „Wir freuen uns auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.“

Drei neue Audi-Vorstände: Ab 2020 verstärken Dr. Arno Antlitz, Dirk Große-Loheide und Dr. Sabine Maaßen den Vorstand der AUDI AG. Dr. Arno Antlitz wird zum 1. März neuer Finanzvorstand der AUDI AG und tauscht damit seinen Aufgabenbereich mit dem aktuellen Audi-CFO Alexander Seitz: Er wird CFO bei Volkswagen Pkw. Neuer Audi-Vorstand für Beschaffung und IT wird ab 1. April Dirk Große-Loheide – er folgt auf Dr. Bernd Martens. Eine neue Vorständin komplettiert das Team: Dr. Sabine Maaßen, aktuell CHRO von thyssenkrupp Steel Europe AG, übernimmt am 1. April das Personalressort der AUDI AG von Wendelin Göbel.

Zurück zum Seitenanfang