Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
16.10.14
Neckarsulm
Unternehmen

Modellumstellungen erfolgreich gemeistert

Modellumstellungen erfolgreich gemeistert
3. Betriebsversammlung bei Audi in Neckarsulm (von links nach rechts): Produktionsvorstand Hubert Waltl, Axel Strotbek, Vorstand Finanz und Organisation, stellvertretender Betriebsratsvorsitzender Rolf Klotz, Luca de Meo, Vorstand Vertrieb und Marketing, Werkleiter Fred Schulze, Vorstandsvorsitzender Rupert Stadler, Thomas Sigi, Vorstand Personal- und Sozialwesen, Mitglied des Gesamtbetriebsrats Michael Christ und Betriebsratsvorsitzender Norbert Rank.
  • Betriebsrat Michael Christ: „Businessprogramm darf Gleichberechtigung von Wirtschaftlichkeit und Beschäftigungssicherung nicht gefährden“
  • Belegschaft am Standort wächst weiter
  • Finanzvorstand Axel Strotbek: „Nur wer sparsam mit Ressourcen umgeht, kann langfristig im Wettbewerb an die Spitze fahren“

Auf der Betriebsversammlung von Audi in Neckarsulm hat Michael Christ, Mitglied des Gesamtbetriebsrats, heute die aktuellen Schwerpunkte am Standort erläutert: Modellanläufe, Beschäftigungs-wachstum, Businessprogramm und „Industrie 4.0“.

Zurück zum Seitenanfang