Zum Seiteninhalt springen
12.03.18
Ingolstadt
Tradition

Le-Mans-Champions im Audi museum mobile

Le-Mans-Champions im Audi museum mobile
1999 startete Audi mit dem R8R zum ersten Mal beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans.
  • 14 Le-Mans-Rennwagen aus den Jahren 1999 bis 2014 auf dem Paternoster
  • Sonderausstellung in Ingolstadt bis März 2019

14 Le-Mans-Rennwagen sind die neuen Protagonisten auf dem Paternoster im Audi museum mobile in Ingolstadt. 13 Mal stand die Marke mit den Vier Ringen beim weltweit berühmtesten Langstreckenrennen in Frankreich ganz oben auf dem Treppchen. Die Sonderausstellung ist ab sofort ein Jahr lang im Museum zu sehen.

Zurück zum Seitenanfang