Zum Seiteninhalt springen
22.02.18
Ingolstadt
Unternehmen

Junge Erfinder präsentieren ihre Ideen bei Audi

„Jugend forscht“ 2018 bei Audi
Drei Audi-Auszubildende entwickelten mit ihrem Forschungsprojekt „Die Soforthilfe“ ein multimediales System zur Vorgehensweise bei Gefahrensituationen im Straßenverkehr.
  • Regionalentscheid von „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ im Audi Bildungszentrum
  • Rund 150 Jungforscher wetteifern um Platz im Landesfinale

Das Audi Bildungszentrum im Zeichen der Wissenschaft: Bereits zum 39. Mal hat das Unternehmen talentierte Nachwuchswissenschaftler zum Regionalwettbewerb von „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“ in Ingolstadt begrüßt.

Zurück zum Seitenanfang