Zum Seiteninhalt springen
24.02.17
São Paulo
Unternehmen

Johannes Roscheck neuer Geschäftsführer von Audi do Brasil

Johannes Roscheck
  • Roscheck verfügt über langjährige Erfahrung im Automobilsektor und ist ausgewiesener Kenner des brasilianischen Markts
  • Dr. Johannes Roscheck: „Audi setzt sein Vertrauen weiterhin in den brasilianischen Markt. Mit dem neu angekündigten Audi Q3 Flexfuel bieten wir ein zweites lokal hergestelltes Modell, das den Bedürfnissen der brasilianischen Kunden entspricht“

Dr. Johannes Roscheck ist neuer Geschäftsführer und CEO von Audi do Brasil. Der aus Österreich stammende Roschek verfügt über große Kompetenz im Automobilsektor und eine fundierte Kenntnis des brasilianischen Markts. Bereits in den 1990er Jahren war er als CFO am Fertigungsstandort Curitiba tätig.

Zurück zum Seitenanfang