Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
03.12.15
Ingolstadt
Unternehmen

Erste Schritte gehen in die richtige Richtung

Peter Mosch
Peter Mosch, Gesamtbetriebsratsvorsitzender der AUDI AG
  • Stellungnahme der Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat der AUDI AG zur aktuellen Aufklärungsarbeit des Vorstands
  • Berthold Huber (IG Metall), stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der AUDI AG: „Die Aufklärung geht voran. Das ist ein notwendiges und gutes Zeichen“
  • Peter Mosch, Gesamtbetriebsratsvorsitzender der AUDI AG und Präsidiumsmitglied im Audi-Aufsichtsrat: „Im Sinne der Beschäftigten forderten wir zum Handeln auf und das geschieht jetzt“

Die Aufklärung bei Audi schreitet voran. Nach der Forderung der Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat der AUDI AG nach einer konsequenten und lückenlosen Aufarbeitung der Diesel-Vorfälle gibt es bereits erste Maßnahmen und Folgen.

Zurück zum Seitenanfang