Zum Seiteninhalt springen

15.07.06
Ingolstadt/Salt Lake City
Sport
Dritter Einsatz, dritte Pole für den Audi R10 TDI

ALMS 2006
Audi R10 TDI #1 (Audi Sport North America), Frank Biela
  • Beide Audi R10 TDI in Salt Lake City in Startreihe eins
  • Frank Biela Schnellster im Qualifying
  • Erstes internationales Rennen auf neuer Strecke in Utah

Der neue Audi R10 TDI ist auch beim ersten Einsatz nach seinem historischen Sieg beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans der Sportwagen, den es zu schlagen gilt: Beim fünften Lauf der American Le Mans-Serie in Salt Lake City (US-Bundesstaat Utah) starten die beiden Diesel-Sportwagen mit Frank Biela (Deutschland) und Emanuele Pirro (Italien) sowie ihren Teamkollegen Allan McNish (Schottland) und Dindo Capello (Italien) erneut aus der ersten Reihe.

Zurück zum Seitenanfang