Zum Seiteninhalt springen
02.03.10
Ingolstadt
Modelle

Der Audi A8 hybrid – der Effizienz-Maßstab

Audi A8 hybrid
Audi A8 hybrid

Kraft wie ein starker V6, Verbrauch wie ein Vierzylinder – Audi präsentiert den A8 hybrid als Technikstudie auf dem Genfer Automobilsalon. Seine beiden Antriebsquellen – ein 2.0 TFSI und ein Elektromotor – geben 180 kW (245 PS) Systemleistung und 480 Nm Drehmoment ab. Im Zusammenspiel beträgt die Systemleistung 180 kW und 480 Nm. Damit beschleunigt der Audi A8 hybrid in 7,6 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 235 km/h. Sein mittlerer Verbrauch beschränkt sich auf 6,2 Liter pro 100 km – das CO2-Äquivalent sind 144 Gramm pro Kilometer.

Zurück zum Seitenanfang