Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
07.07.16
Neckarsulm
Unternehmen

Bilanz des ersten Halbjahres: Erfolgreiche Tarifrunde, mobiles Arbeiten und hohe Flexibilität

Bilanz des ersten Halbjahres: Erfolgreiche Tarifrunde, mobiles Arbeiten und hohe Flexibilität
Zweite Betriebsversammlung 2016 am Audi-Standort Neckarsulm (v.l.n.r.): Rupert Stadler (Vorsitzender des Vorstands), Norbert Rank (Betriebsratsvorsitzender), Thomas Sigi (Vorstand Personal- und Sozialwesen), Dr. Dietmar Voggenreiter (Vorstand Vertrieb und Marketing), Jürgen Mews (Betriebsrat), Rolf Klotz (stellvertretender Vorsitzender des Betriebsrats), Axel Strotbek, (Vorstand Finanz und IT), Dr. Stefan Knirsch (Vorstand Technische Entwicklung).
  • Betriebsrat Jürgen Mews: „Anregungen unserer Belegschaft wurden berücksichtigt.“
  • Hochwasser gemeinsam gemeistert
  • Dietmar Voggenreiter, Vorstand Vertrieb und Marketing der AUDI AG: „Digitalisierung als große Chance für neue Geschäftsfelder“

Auf der Betriebsversammlung von Audi in Neckarsulm hat Betriebsrat Jürgen Mews das Hochwasser Ende Mai und seine Bewältigung in den Fokus gerückt. Daneben ging er in seiner Rede auf die diesjährige Tarifrunde, die Anpassungen der Fahrweise bei den einzelnen Modellreihen sowie die Möglichkeiten des „Mobilen Arbeitens“ bei Audi ein.

Zurück zum Seitenanfang