Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
01.06.15
Ingolstadt
Unternehmen

Betriebswirtschaftler ehren Rupert Stadler

Betriebswirtschaftler ehren Rupert Stadler
Im Bild von links: Prof. Dr. Barbara E. Weißenberger, Vorstandsvorsitzende Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V.; Prof. Rupert Stadler, Vorstandsvorsitzender AUDI AG; Prof. Dr. Burkhard Schwenker, Vorstandsvorsitzender Roland Berger Stiftung und Laudator Foto: Charlotte Lejeune
  • Verband der Hochschullehrer für BWL: „Prof. Stadler steht für Nachhaltigkeit in der Unternehmensführung und hohes Wertebewusstsein“
  • Audi-Vorstandsvorsitzender Stadler: „Potenzieren unser Wissen durch globalen Austausch in Wissenschaftskooperationen“

Der Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft (VHB) hat Rupert Stadler als „Wissenschaftsorientierten Unternehmer des Jahres“ ausgezeichnet. In seiner Laudatio betont der Vorsitzende der Roland Berger Stiftung, Prof. Dr. Burkhard Schwenker, als Vorstandsvorsitzender der AUDI AG stehe Prof. Stadler „für Nachhaltigkeit in der Unternehmensführung und hohes Wertebewusstsein, sowohl in moralischer Hinsicht als auch im Hinblick auf die Qualität von Gütern“.

Zurück zum Seitenanfang