Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
04.04.16
Ingolstadt
Unternehmen

Bestnoten für Audi-Berufsausbildung

Bestnoten für Audi-Berufsausbildung
  • Doppelsieg bei Studie „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe 2016“
  • Dieter Omert, Leiter Audi-Bildungszentrum: „Top-Nachwuchskräfte sind Basis für den künftigen Erfolg unseres Unternehmens“
  • Zahl der Ausbildungsplätze bei Audi steigt um rund 10 Prozent

Audi zählt zu „Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben 2016“. Das ist das Ergebnis einer gleichnamigen Studie im Auftrag des Wirtschaftsmagazins FOCUS MONEY. Die Marke mit den Vier Ringen siegte in den Kategorien „Automobil“ und „Unternehmen mit mehr als 10.000 Mitarbeitern“. Audi setzt weiter auf das Erfolgsmodell der dualen Berufsausbildung und wird 2016 die Zahl der Ausbildungsplätze um rund 10 Prozent erhöhen.

Zurück zum Seitenanfang